Käse-Knöpfle-Suppe

Posted by herbert - März 4th, 2012

Mal wieder ein Rezept aus meinem schwäbischen Vollwertkochbuch.

In einer klaren Gemüsesuppe, aber auch in einer Tomaten- oder

Kürbissuppe, machen sich die folgenden Käseknöpfle als Einlage

besonders gut und sind ein weiterer Beweis, warum Schwaben

Suppen lieben.

50 g Butter schaumig rühren,

150 g Emmentaler fein reiben, mit

1 Ei, Kräutersalz,´Muskat, Pfeffer, Liebstöckel, gehackter Petersilie sowie

100 g Weckmehl (Semmelbrösel) glatt rühren, 10 Minuten quellen lassen.

1 l Gemüsebrühe erhitzen.

Mit feuchten Händen walnussgroße Knöpfle formen und in der leise köchelnden Gemüsebrühe 15 Minuten garziehen lassen und sofort servieren.

Tipp: Ich reibe noch eine kleine Möhre sehr fein und schneide

etwas Lauch in dünne Streifen und koche dies 5 Minuten  mit.

Das Buch erhalten Sie bei online-Buchhandlungen oder Sie können es im Buchhandel oder hier bestellen

Schlagwörter: , , , ,

Herbstlicher Weckauflauf

Posted by herbert - September 18th, 2010

Nein, dieser Auflauf hat nichts mit dem morgendlichen Wecken zu tun, sondern mit Wecken, wie bei uns  Schwaben die Brötchen heißen.

2 altbackene Vollkorn-Wecken kleinschneiden, in eine schmale, hohe Schüssel geben und dann soviel Milch zugeben, dass die kleingeschnittenen Wecken gerade bedeckt sind, einige Stunden einweichen, gelegentlich mit einem Stampfer zusammendrücken.

500 g Zucchini grob raspeln, 300 g Hokkaido-kürbis grob raspeln, 100 g Lauch in 1 cm breite Streifen schneiden. In einem Topf 150 ml Gemüsebrühe erhitzen, das Gemüse hineingeben und 2-3 min köcheln lassen.

Dann das Gemüse mit den eingeweichten Wecken, 250 g Quark, 2 – 3 Eier und 50 – 100 g Vollkornweckmehl (Sie kennen das vielleicht unter dem Begriff Semmelbrösel) vermischen, mit Sojasoße, Paprika, Chili, Kräutersalz und Pfeffer kräftig würzen.

Alles in eine gefettete Auflaufform geben, glattstreichen und im Backofen bei 180 Grad ca. 40-50 min backen, je nach Dicke des Auflaufs, nach 30 min 2-3 Scheiben Gouda darüberlegen und fertig backen.

Schlagwörter: , , , ,

 

  • Archiv