Jetzt sollte man an Weihnachten denken

Posted by herbert - Dezember 3rd, 2013

wenn man zu den Menschen gehört, die gerne etwas an den Feiertagen verschenken. Denn jetzt hat man noch Zeit, Geschenke auszusuchen oder zu bestellen und sie sich ohne jede Hektik zuschicken zu lassen.

Schöne Geschenke sind immer Bücher, und dazu gehören natürlich auch meine Kochbücher aus dem pala-verlag.

Hier eine Zusammenstellung der derzeit lieferbare Bücher aus diesem Verlag:

Kochbücher pala-verlag

Vegetarisch kochen mit Pilzen: Steinpilz, Seitling, Shiitake & Co.      14,00

Vollwertig kochen für mich  €     12,80

Desserts & mehr – Vollwertige Süßspeisen mit Pfiff   €       9,90

Bohnen, Erbsen, Linsen & Co.  €       9,90

Vollwertkuchen mit Pfiff   €     14,00

Schwäbisch kochen – vollwertig mit Pfiff         9,90

Vollwertige Weihnachtsbäckerei mit Pfiff          9,90

Schnelle Vollwertküche mit Pfiff  €     12,80

Vollwertig kochen und backen mit Pfiff – ohne tierisches Eiweiß  €     16,00

Alle Bücher können im Buchhandel bezogen werden, die meisten auch online, z.B. bei Amazon oder in meinem online-shop, hier auf alle Fälle versandkostenfrei,

 

Schlagwörter: , , ,

Wanderparadies Rügen

Posted by herbert - Oktober 8th, 2013

Buchtitel Wanderparadies RügenUnser Buch „Wanderparadies Rügen“ ist jetzt auf vielen Kanälen erhältlich. Vor Ort in Sassnitz bei Tourist Service in der Strandpromenade 12, in meinem wabe online-shop , bei Amazon oder die Bestellung beim normalen Buchhandel unter der ISBN 978-3-937187-13-6.

Schnell und versandkostenfrei ist die Bestellung in meinem wabe-online-shop, Sie müssen auch keine Vorkasse leisten, sondern erhalten eine Rechnung, die Sie nach Erhalt des Buchs bezahlen.

Schlagwörter: , , ,

Es wird Herbst

Posted by herbert - September 2nd, 2012

und es gibt wieder einheimische Kürbisse. Dies merke ich nicht zuletzt auch am Anziehen des Verkaufs meines Kürbiskochbuchs, das im Frühjahr und im Frühsommer kaum nachgefragt wurde.

Das Buch können Sie natürlich im Buchhandel oder auch bei Amazon bestellen, aber am schnellsten und vor allem ohne Versandkosten geht es in meinem wabe-online-shop.

Wenn Sie also Kürbis nach meinen Rezepten genießen wollen, dann kaufen Sie mein Buch baldmöglichst hier.

Schlagwörter: , , ,

Käse-Knöpfle-Suppe

Posted by herbert - September 16th, 2011

Mal wieder ein Rezept aus meinem schwäbischen Kochbuch:

In einer klaren Gemüsesuppe, aber auch in einer Tomaten- oder

Kürbissuppe, machen sich die folgenden Käseknöpfle als Einlage

besonders gut und sind ein weiterer Beweis, warum Schwaben

Suppen lieben.

50 g Butter schaumig rühren, 150 g Emmentaler fein reiben, mit 1 Ei, Kräutersalz, Muskat, Pfeffer, Liebstöckel, gehackter Petersilie sowie

100 g Weckmehl glatt rühren, 10 Minuten quellen lassen.

1 l Gemüsebrühe erhitzen. Mit feuchten Händen walnussgroße Knöpfle formen und in der leise köchelnden

Gemüsebrühe 15 Minuten garziehen lassen und sofort servieren.

Tipp:

Etwas Lauch in dünne Streifen schneiden und  5 Minuten mitköcheln lassen

mit.

 

Schlagwörter: , , ,

Weihnachtliche Reisküchle

Posted by herbert - Dezember 19th, 2010

Eigentlich wollte ich die Reisküchle aus meinem Weihnachtsbackbuch backen, aber dann musste ich doch wieder improvisieren, da ich zuwenig Natur-Rundkornreis in der Speisekammer hatte. Aber das war nicht von Nachteil.

150 g Naturrundkornreis in 250 ml Wasser mit 2 Stück Zimtrinde aufkochen und 35 min köcheln lassen, nach ca. 20 min 50-70 ml Sahne zugeben. Dann 2 EL Honig einrühren und noch 5-10 min quellen lassen.

Ca. 1/5 des Reis abnehmen und beiseite stellen. In die Hauptmenge Reis 1 Ei und 1 Eigelb einrühren, ebenso 100 g Kokosraspeln und 50 g gemahlene Mandeln.

Mit Zimt, Macis und Ingwer kräftig würzen.

Auf einem gut gefetteten Backblech knapp 1 cm dick verteilen.

Die Restmenge Reis mit 2-3 TL Carobpulver vermischen, ein Eiweiß steif schlagen  und vorsichtig unterheben.

Die Carobmasse auf der hellen Reismasse dünn auftragen.

Im Backofen bei 180 Grad ca. 25 min backen und im ausgeschalteten Ofen noch 5-10 min nachbacken.

Herausnehmen, abkühlen lassen und in Quadrate schneiden.

Weitere interessante Backideen zu Weihnachten finden Sie hier:

Schlagwörter: , , , ,

Kartoffel-Melonen-Salat

Posted by herbert - August 20th, 2010

Melonen schmecken nicht nur im Obstsalat, sondern ganz besonders auch in pikanten Gerichten, wie z.B. im folgenden Salat.titelseite hp Kopie

500 g Süßkartoffeln, 250 g Kartoffeln in leicht gesalzenem Wasser gut 20 min köcheln lassen, schälen und in dünne Scheiben schneiden.

1 kleine Zwiebel fein würfeln, in 2 EL Olivenöl anbraten, dann 100 ml Gemüsebrühe zufügen und einige min dünsten, über die warmen Kartoffeln und Süßkartoffeln gießen.

100 g Lauch  in feine Ringe schneiden.

150 g Honigmelonen in knapp 1 cm große Würfel schneiden. Von 100 g Spinat die Stiele abschneiden, große Blätter halbieren und unterheben.

Eine Marinade aus Kräutersalz, Pfeffer, Muskat, 2 EL hellem Balsamico-Essig,3 – 4 EL Olivenöl anrühren und über den Salat gießen, gut unterheben und 15-20 min ziehen lassen.

Mit Schnittlauch bestreut servieren.

Tipp:

Statt Lauch eignet sich auch ein scharfer Rettich und für die Melone können Sie 1 Banane in Scheiben schneiden. Apfelessig und Sonnenblumenöl sind Varianten für die Marinade.

Das Buch können Sie versandkostenfrei hier bestellen, aber natürlich auch im örtlichen Buchhandel, bei Amazon kommen noch Versandkosten dazu.

Schlagwörter: , , , , , ,

Rezeptregister Hülsenfrüchtekochbuch (1)

Posted by herbert - August 6th, 2010

Wie schon von einigen anderen Kochbüchern möchte ich Ihnen die Rezeptübersicht meines Hülsenfrüchtekochbuchs vorstellen, das sie im Buchhandel, bei Amazon oder auch hier erhalten können.bohnen 1 hp

Ägyptische Bohnensuppe ………….

Angebratene Tofuwürfel …………

Apfel-Erbsen-Salat …………………..

Auberginen mit Linsenfüllung …

Azukibohnen-Kürbis-Curry ……….

Azukibohnen-Mais-Auflauf ……….

Azukibohnen-Pilaw …………………

Bärlauch-Linsen-Torte …………….

Basmatireis mit Erbsen …………..

Blumenkohl mit Linsenfüllung ..

Bohnen mit Vollkornnudeln ……..

Bohnen, geschmort ……………….

Bohneneintopf, rumänisch ……….

Bohnen-Gurken-Salat ………………

Bohnen-Kartoffel-Curry ……………

Bohnenknödel ………………………

Bohnenküchle ………………………..

Bohnen-Kürbis-Aufstrich …………

Bohnenpastete ………………………..

Bohnenplaki …………………………

Bohnen-Rote-Bete-Eintopf …………

Bohnensalat in pikanter

Tomatensauce …………………….

Bohnensalat, bunt …………………..

Bohnensuppe …………………………

Bohnensuppe, ägyptisch …………..

Bunter Bohnensalat …………………

Bunter Kartoffelsalat mit Tofuwürfeln …………………

Chinakohl mit Keimlingen ………..

Chinakohl süßsauer mit Tofu …..

Chutney mit Johannisbeeren …….

Schlagwörter: , , ,

Wo meine Kochbücher kaufen?

Posted by herbert - März 20th, 2009

titelseite-hp-kopie.jpg

Die letzten Tage habe ich wieder einige Bestellungen meines Süßkartoffelbuches über Amazon Marketplace erhalten, worüber ich mich natürlich immer freue.

Doch leider verteuern sich bei dieser Bestellart meine Bücher um € 3,00 Versandkosten, die bei dieser Bestellart leider unumgänglich sind.

Ich frage mich bei den Bestellungen immer, warum nicht die preisgünstigere Varianten gewählt werden.

Über den Buchhandel entfallen die Versandkosten i.d.R., außer man kauft im Ausland, allerdings dauert die Bestellung dann durchaus einige Tage länger und vielleicht geht es den Bestellern so wie mir, dass man einfach die Bücher dann so schnell wie möglich erhalten will.

Am schnellsten und ohne Versandkosten geht es in meinem wabe-online-shop, kennen die Amazon-Käufer diesen Shop nicht, wollen Sie sich nicht anmelden – was sie ja bei Amazon auch müssen oder schon gemacht haben oder kennen sie diese Möglichkeiten nicht.

Da ich das Letztere vermute, überlege ich derzeit, was ich tun müsste, um meinen Shop im Interesse der Käufer bekannter zu machen, aber noch ist mir – leider – hierzu nicht allzuviel eingefallen, was sich langfristig rechen würde.

Aber wenn Sie als Leser meines Blogs eines meiner Bücher bestellen wollen, dann wissen Sie ja jetzt, wie es für Sie am günstigsten ist.

PS: Dies gilt natürlich auch für meinen Bauherrenratgeber, meine Baufachbücher und die beiden bellestristischen Werke von mir.

Schlagwörter: , , ,

Apfelauflauf

Posted by herbert - März 3rd, 2009

titelseite-hp-kopie.jpg

Nehmen wir doch mal die Süßkartoffel bei ihrem Namensanfang und verwenden Sie in einem süßen Gericht:

3 Äpfel grob in eine gebutterte Auflaufform reiben, mit etwas Zimt bestreuen,

700 g gekochte Süßkartoffeln in dünne Scheiben schneiden und die Äpfel bedecken, mit 1 EL Honig beträufeln.

3 Eier mit 100 ml Sahne gut verquirlen, dann 50-80 g Honig und 100 g gemahlene Mandeln untermischen und über die Süßkartoffeln und die Äpfel gießen.

Im Backofen bei 200 0 ca. 40-45 min backen, nach 2/3 der Zeit auf 180 0 zurückschalten. Herausnehmen und warm servieren.

Tipp

Sie können auch noch 30-40 g Rosinen darunter mischen

Tipp

Wer will, kann auch einen Teil des Honigs durch gesüßten Sanddornsaft ersetzen

TIpp

Dazu schmeckt eine Zimt- oder Vanillesoße

Schlagwörter: , , , ,

 

  • Archiv