Mein neues Kochbuch in den Händen

Posted by herbert - Oktober 18th, 2018

Es hat gedauert, der Buchmesse und der Schneckenpost sei es gedankt, aber heute habe ich endlich mein Süßkartoffelkochbuch in den Händen halten können und das Hardcoverbuch aus dem pala-verlag macht was her.

Hier der Text der Cover-Rückseite:

Die Süßkartoffel ist weltweit ein wichtiges Grundnahrungsmittel. Mit Guter-Laune-Farbe und süßlichem Aroma hat sie inzwischen auch bei uns die Küchen erobert. Die schmackhafte Knolle punktet mit wertvollen sekundären Pflanzenstoffen und gesunden Nährstoffen und lässt sich äußerst vielseitig und abwechslungsreich zubereiten.

Mit über 80 vegetarischen Rezepten zeigt Vollwertprofi Herbert Walker in diesem Buch, was man alles aus Süßkartoffeln machen kann. Schon pur sind sie ein farbenfroher Genuss als Ofenkartoffeln, würzige Chips und knusprige Pommes und Basis beliebter Gerichte wie Püree oder Gratin, als Schupfnudel, Spätzle oder Kartoffelsalat. Als geriebene Rohkost sind die Knollen ebenso wandlungsfähig wie im saftigen Gugelhupf, im aromatischen Curry oder als bunte Gemüsepizza.

Die Rezepte erfordern keine exotischen Zutaten und lassen sich unkompliziert nachkochen. Kreative Tipps aus der Profiküche des Autors und kleine Warenkunde sorgen für gutes  Warenkunde sorgen für gutes Gelingen.

 

Schlagwörter: , , , , ,

Desserts & mehr – vollwertige Süßspeisen mit Pfiff

Posted by herbert - Februar 10th, 2008

desserbuch-hp.jpg

pala-verlag, Darmstadt, € 8,80

ISBN 978-3-89566-229-4

Lassen Sie sich verführen von vollwertigen Desserts und Süßspeisen mit Milch und Sahne, Honig und süßen Früchten.

Vollwertprofi Herbert Walker präsentiert die ganze Vielfalt der Süßspeisen: Obstdesserts, Puddings, Cremes, selbst gemachtes Eis und süße Lieblingsrezepte aus Pfanne und Ofen – bei 125 erprobten Rezepten haben Süßschnäbel die Qual der Wahl.

Neben Klassikern wie Grießpudding, Kirschflammeri und Roter Grütze gibt es Exotisches wie indisches Milcheis oder Mangoschaum zu entdecken.

Traditionelle Köstlichkeiten der Mehlspeisen von Aprikosenknödel bis zu Quarkkeulchen erinnern an Genüsse, die uns schon seit Kindertagen begleiten.

Praktische Tipps erläutern Techniken der Zubereitung, laden zum Experimentieren ein und bieten vielfältige Variationsmöglichkeiten für die Rezepte.

Wer kein tierisches Eiweiß verwenden möchte oder sich vegan ernährt, findet viele Rezepte ohne Eier und Milchprodukte sowie Ideen, wie sich Desserts und mehr entsprechend abwandeln lassen.

Schlagwörter: , , , , ,

 

  • Archiv