Macadamia-Busserl

Posted by herbert - Dezember 11th, 2008

Noch einmal ein Rezept aus meinem Buch „Vollwertige Weihnachtsbäckerei mit Pfiff“ aus dem pala-verlag.

Jeder mag Busserl, ob auf die Wange, den Mund oder wie hier gebackene und die bei uns noch nicht so gebräuchliche und nicht ganz preiswerte Nusssorte setzt dem Ganzen die Krone auf.

100 g Macadamia-Nüsse grob hacken, mit 2 El Kakaopulver und 2 EL Honig mischen.

180 Dinkel fein mahlen mit 2 TL Backpulver, Vanille und Ingwer mischen.

100 g Butter in dünne Scheiben schneiden,

1 Ei trennen.

Das Eigelb mit der Nussmischung, dem Mehl und der Butter zu einem Teig verrühren.

Das Eiweiß sehr steif schlagen und vorsichtig unterheben.

Mit feuchten Händen Kugeln von 2 cm Durchmesser formen auf ein gefettetes Backblech setzen und bei 180 0 ca. 20 min backen.

Tipp: Natürlich geht es auch mit Carob und mit Zimt schmecken die Busserl auch sehr lecker.

Schlagwörter: , , , , ,

Süßkartoffelplätzchen für die Adventszeit

Posted by herbert - November 28th, 2008

 Ich liebe Süßkartoffeln und habe auch ein ganzes Kochbuch darüber geschrieben, doch diese leckeren Plätzchen habe ich ganz neu für diese Buch ausprobiert.

1-2 Süßkartoffel (300-350g) mit ca. 220 g Kartoffeln in Salzwasser ca. 25 min kochen, schälen und mit 2 EL Sahne pürieren.

200 g Weizen fein mahlen, mit 1 Päck. Backpulver mischen und mit Macis, Vanille würzen.

125 g Butter mit 125 g Honig schaumig rühren, nach und nach 2 Eier und abgeriebene Schale ½ Zitrone sowie 75 g Kokosraspeln, 20 g geriebenen Ingwer und 75 g gemahlenen Haselnüsse zugeben, dann das Püree und das Vollkornmehl einarbeiten.

2 Backbleche mit Öl bestreichen und den Teig teelöffelweise in Abständen von ca. 4 – 5 cm darauf verteilen, bei 200 0 ca. 15-20 min backen.

Tipp:

Wenn die Süßkartoffeln sehr dick sind, sollten Sie etwas länger gekocht werden.

Man kann das Verhältnis Sükartoffeln und Kartoffeln in beiden Richtungen verändern, ebenso das Verhältnis Kokosraspelen und Haselnüsse, die auch durch Mandel ersetzt werden können.

Mehr Rezepte für Weihnachten finden Sie in meinem Weihnachtsbackbuch und mehr Süßkartoffelrezepte in meinem Süßkartoffelbuch, beide sind im Buchhandel oder auch bei Amazon zu erhalten

Schlagwörter: , , ,

Quarkstollen aus Vollkorn

Posted by herbert - November 26th, 2008

weihnachtsbackbuch-u-kopie.jpg

Langsam wird es Zeit, mit der Weihnachtsbäckerei zu beginnen, hier eines meiner Lieblingsrezepte aus meinem Weihnachtsbackbuch

125 g Butter und 175 g Honig schaumig rühren.

2 Eier nach und nach dazugeben

150 g getrocknete Aprikosen, 20 g Zitronat und 30 g Orangeat klein schneiden und mit der abgeriebene Schale von 1 Zitrone, 100 g geriebene Mandeln und 200 g Quark dazugeben.

500 g Weizenvollkornmehl, 1 Päckchen Backpulver, Salz, Vanille, Kardamom und Macis vermischen und zu der Früchtequarkteigmischung geben, unterrühren und den Teig kurz kneten.

Ein ovales Teigstück ausrollen und einen Stollen formen. Diesen bei 180 °C knapp 60 Minuten backen und dann mit 100 g zerlassener Butter bestreichen.

Tipps

Statt Aprikosen passen auch Feigen und wer sich bei anderen Rezepten noch nicht an Rosinen satt gegessen hat, kann auch diese verwenden.

Wer will, kann auch noch einige gemahlene bittere Mandeln und oder noch 50 g gehackte Mandeln in den Teig geben.

Schlagwörter: , , , , ,

 

  • Archiv