Kochen im Urlaub

Posted by herbert - Juli 13th, 2011

Wenn man den Urlaub in einer oder nacheinander mehreren Ferienwohnungen verbringt, wie wir das immer in unserem Urlaub machen, dann wählt man diese Art der Unterbringung ja gerade auch deshalb, weil man nicht jeden Tag Essen gehen will und man ist daher auf vorgefertigte Nahrungsmittel angewiesen, wobei man hier durchaus erhebliche Abstriche an der Vollwertigkeit machen muss, während es bezüglich der vegetarischen Lebensweise keine Kompromisse gibt.

Richtig kochen geht meist nicht, dazu fehlen einem meisten verschiedene Zutaten, die zu kaufen es sich nicht lohnt, oder auch die richtigen Geräteutensilien und vor allem will selbst ich die Zeit angenehmer als in der Küche verbringen.

Doch die vorgefertigen oder halb vorgefertigten Gerichte müssen und können in aller Regel aufgepeppt werden.

Hier mein Tipp

Gebratene Semmelknödel.

3-4 der vorbereiteten Semmelknödel im Kochbeutel nach Vorschrift zubereiten, abschrecken und den Kochbeutel aufreißen. Die Knödel etwas abkühlen lassen, dann in Scheiben schneiden. 2 Eier mit 1 EL Sahne und 2 EL Kräuterfrischkäse verquirlen.

Die Semmelknödelscheiben in der Pfanne in heißem Öl kurz anbraten, wenden und die Eimasse darüber gißen und stocken lassen. Noch mehrmals wenden, bis die Scheiben und das Ei schön gebräunt sind. Dazu passt leckerer Tomaten-Gurken-Paprika-Rettich-Salat.

Schlagwörter: , , , ,

Urlaub leider schon wieder vorbei

Posted by herbert - Juni 9th, 2010

aber dafür habe ich wieder mehr Zeit fürs Posten.

In unserem Wanderurlaub, der leider auch mehrere Regentage hatte, wo Wandern nicht möglich war, dafür hatten wir genügend Zeit für Museumsbesuche, hatte ich zwar immer einen mobilen Internetzugang. Aber leider fand ich  nur wenig Zeit zum Schreiben im Blog, denn ich musste ja u.a. meine Wanderberichte schreiben und die vielen digitalen Fotos beschriften und katalogisieren, damit ich Ihnen hier darüber etwas erzählen kann.

Das Kochen im Urlaub ist in Ferienwohnungen gar nicht so einfach, denn die Möglichkeiten sind bei 2 Herdplatten und ohne Backofen doch ziemlich eingeschränkt und daher freue ich misch schon darauf, in meiner Küche ab heute wieder so richtig ausgiebig kochen zu können und wieder Rezepte für mein neues Kochbuch ausprobieren zu können und ich bin schon auf dem Sprung zum Markt, um Gemüse und Obst einkaufen zu können.

Schlagwörter: , , , , ,

Vor dem Anfang

Posted by herbert - Juni 19th, 2008

1-wanderstiefel-blankenst-kopie.jpg

Eigentlich schien alles klar zu sein, unsere nächste Fernwanderung würde uns vom Norden in den Süden führen und zwar ganz im Osten. Doch dann hatte Ingrid die Idee, aus unserer Wanderung von der Ostsee bis Blankenstein (dem Anfangspunkt des Rennsteigs) eine zweite Rundwanderung durch die östlichen Bundesländer zu machen und zwar zunächst nach Osten bis zur Neiße und anschließend nach Rügen. Ein Tour, die uns die nächsten Jahre beschäftigen wird.

Eine gute Idee, wie ich fand. Aber sollten wir nicht zuerst unsere Bodensee-Königssee-Wanderung zu Ende bringen? Den Urlaub teilen, fand ich nicht so prickelnd und so wollten wir die neue Wanderung in Angriff nehmen.4 Wochen sollten es werden, allerdings verkürzte sich die Zeit durch die viele Arbeit, die Ingrid im Geschäft hatte und andere Umstände, sodass es letztlich nur gut 2 Wochen wurden.

Schlagwörter: , , ,

Urlaub vorbei, neue Posts kommen

Posted by herbert - Juni 17th, 2008

Nach einem kurzen zweiwöchigen Urlaub bin ich wieder online und werde in den nächsten Tagen hier wieder regelmäßig posten.

Schlagwörter:

 

  • Archiv