Süßkartoffelsuppe mit Bärlauch

Posted by herbert - April 22nd, 2012

500 g Süßkartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden, 100 g Fenchen in dünne Streifen schneiden, 5 g Ingwer schälen und klein schneiden, alles in gut 300 ml Gemüsebrühe ca. 10-15 min köcheln lassen, dann alles pürieren. Dann je nach gewünschter Konsistenz noch etwas Gemüsebrühe zugeben oder wer zum Kochen zuviel Flüssigkeit verwendet hat, kann noch etwas Dinkelvollkorngrieß oder gemahlene Nüsse einrühren.

Mit Kräutersalz, Pfeffer, Majoran und Chili kräftig würzen.

50-80 g Bärlauchblätter ohne Stiel in ca. 1cm breite Streifen schneiden, in die Suppe geben und noch 1 min mitkochen und dann servieren.

Wer es nicht unbedingt vegan will, der kann einen Teil der Gemüsebrühe durch Sahne ersetzen oder zum Schluss noch gut 50 g Blauschimmelkäse in der Suppe zerlaufen lassen.

Weitere Süßkartoffelrezepte finden Sie in meinem Süßkartoffelbuch.

Nochmals aufkoche

Schlagwörter: , , , , ,

Fenchel-Kartoffel-Auflauf

Posted by herbert - Januar 31st, 2012

400 g Kartoffeln und 300 g Süßkartoffeln in Salzwasser in gut 25 min weichkochen, abkühlen lassen, schälen und in 3-4 mm dicke Scheiben schneiden.

300 g Fenchelhalbieren und  in dünne Scheiben schneiden, in 200 ml Gemüsebrühe ca. 10 min dünsten, das Gemüse herausnehmen und abtropfen lassen.

100 g Lauch in feine, kurze Streifen schneiden und in 30 g Butter kurz anbraten.

Eine Auflaufform mit Butter einfetten, mit den Kartoffelscheiben des Boden auslegen, mit Pfeffer würzen, die Fenchelscheiben darüber verteilen, mit Paprika und Kräutersalz würzen.

Das Gemüse mit den Süßkartoffelscheiben abdecken.

350 g Magerquark mit 150 ml Fenchelgemüsebrühe,  2-3 Eiern und 2 EL geriebenen Parmesan verrühren, mit Sojasoße, Kräutersalz, Pfeffer, Muskat, Ingwer kräftig würzen. Die Quarkmassen löffelweise über die Süßkartoffeln geben.

Im Backofen bei 180 Grad 20 min backen.

Den Auflauf kurz herausnehmen. 1-2 Scheiben Emmentaler in schmale Streifen schneiden, diese mit Abstand auf den Auflauf legen. 100 g Schafskäse zerbröckeln und zwischen den Käsescheiben auf den Auflauf geben.

Bei 180 Grad noch weitere 20 min backen und im ausgeschalteten Backofen noch 10 min nachbacken.

Herausnehmen und servieren.

Weitere Sßkartoffelrezepte finden Sie in meinem Süßkartoffelbuch.

Schlagwörter: , , , ,

Gemüsesuppe mit Süßkartoffeln

Posted by herbert - September 12th, 2011

 500 g Süßkartoffeln schälen und klein würfeln.

2 – 3 Möhren, 200 g Bleichsellerie in dünne Scheiben schneiden, alles in 750 ml Gemüsebrühe aufkochen.

1 Lorbeerblatt zufügen und unter gelegentlichem Umrühren ca. 15 min köcheln lassen, mit Kräutersalz, Paprika,           

2 EL Zitronensaft würzen, vom Herd nehmen und 20 g Butter, 100 g Sahne unterrühren, das Lorbeerblatt herausnehmen und sofort servieren.

Tipp:    Sehr gut schmeckt auch saure Sahne oder Joghurt.

Tipp:    Wer will, kann die Suppe mit einem Klacks Sahne garnieren.

Weitere Rezepte finden Sie in meinem Süßkartoffelbuch, das Sie hier, aber auch bei Amazon oder im Buchhandel bekommen können.

Schlagwörter: , , , ,

Süßkartoffelpüree

Posted by herbert - Februar 22nd, 2011

Natürlich mache ich öfter mal Kartoffel- oder Süßkartoffelpüree, doch das heutige bekommt seinen ganz besonderen Geschmack vom zusätzlich verwendeten Gemüse. Hier das Rezept:

250 g Kartoffeln und  400 g Süßkartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und in 50 g Butter kurz anbraten, 200 ml Gemüsebrühe zugießen und aufkochen.

250 g Weißkohl fein hobeln und sofort zu den Süßkartoffeln geben, alles knapp 20 min köcheln lassen.

Mit Oregano, Basilikum, Cayennepfeffer, Muskat, Pfeffer und Kräutersalz kräftig würzen.

100 g Fenchel in dünne Streifen schneiden und die letzten 5 min mitkochen.

Alles pürieren, wieder in den Topf zurückgeben und mit 50 g Butter nochmals aufkochen und zu gebratenen Selleriescheiben (ggf. mit Käse überbacken) servieren.

Wem die Masse zu fest ist, gibt noch etwas Butter oder Sahne dazu, wenn die Masse zu flüssig ist, kann etwas Dinkelgrieß und/oder gemahlene Nüssen einrrühren.

Schlagwörter: , , ,

Überbackenes Fenchelpüree

Posted by herbert - Dezember 9th, 2010

Nachdem ich zuletzt überwiegend Süßes vorgestellt habe, jetzt mal etwas Deftiges.

1 Zwiebel würfeln, 5 g Ingwer klein würfeln, beides in 20 g Butter anbraten.

400 g Fenchel  in Streifen schneiden, 200 g Süßkartoffeln  in Scheiben schneiden, 1 Apfel schälen und grob würfeln, alles mit 20 g Butter  und

100 g Gemüsebrühe zu den Zwiebeln geben, aufkochen und ca. 10 min köcheln lassen.

Mit Basilikum, Kräutersalz, Pfeffer, Paprika, Cayennepfeffer würzen.

Das Gemüse mit wenig Flüssigkeit pürieren und mit 3-4 EL gemahlene Haselnüsse sowie 2 Eiern verrühren.

In eine gefettete Auflaufform geben, glattstreichen und mit 80 g Emmentalerscheiben belegen.

Bei 1800 ca. 25-20 min backen, noch einige min im ausgeschalteten Ofen nachbacken lassen und heiß servieren.

Tipp:

Wer keine Süßkartoffel im Hause hat oder nicht darauf steht, kann natürlich auch normale Kartoffeln nehmen.

Schlagwörter: , , ,

Pikanter Quarkauflauf

Posted by herbert - November 3rd, 2010

Wenn man im Urlaub in einer Ferienwohnung lebt, ist das Kochen mitunter gar nicht so einfach. Doch wenn die Küche gut ausgestattet ist, dann macht auch das Kochen Spass, sowie ich es beim folgendem Gericht hatte.

3 süßkartoffeln hp

200 g Süßkartoffeln schälen und grob raspeln.

200 g Hokkaidokürbis grob raspeln.

Beides in 150 ml Wasser aufkochen und gut 5 min köcheln, mit einer Gewürzmischung und Kräutersalz mischen.

Vom Herd nehmen, 50 ml Sahne und 50 g Parmesan unterrühren, dann 250 g Magerquark und 2 Eier gut einrühren.

Ein Auflaufform gut einfetten, die Quarkmasse einfüllen und glattstreichen.

Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca. 40-45 backen, nach 30 m 2-3 Scheiben Edamer darüberlegen und mitbacken.

Schlagwörter: , , ,

Kartoffel-Melonen-Salat

Posted by herbert - August 20th, 2010

Melonen schmecken nicht nur im Obstsalat, sondern ganz besonders auch in pikanten Gerichten, wie z.B. im folgenden Salat.titelseite hp Kopie

500 g Süßkartoffeln, 250 g Kartoffeln in leicht gesalzenem Wasser gut 20 min köcheln lassen, schälen und in dünne Scheiben schneiden.

1 kleine Zwiebel fein würfeln, in 2 EL Olivenöl anbraten, dann 100 ml Gemüsebrühe zufügen und einige min dünsten, über die warmen Kartoffeln und Süßkartoffeln gießen.

100 g Lauch  in feine Ringe schneiden.

150 g Honigmelonen in knapp 1 cm große Würfel schneiden. Von 100 g Spinat die Stiele abschneiden, große Blätter halbieren und unterheben.

Eine Marinade aus Kräutersalz, Pfeffer, Muskat, 2 EL hellem Balsamico-Essig,3 – 4 EL Olivenöl anrühren und über den Salat gießen, gut unterheben und 15-20 min ziehen lassen.

Mit Schnittlauch bestreut servieren.

Tipp:

Statt Lauch eignet sich auch ein scharfer Rettich und für die Melone können Sie 1 Banane in Scheiben schneiden. Apfelessig und Sonnenblumenöl sind Varianten für die Marinade.

Das Buch können Sie versandkostenfrei hier bestellen, aber natürlich auch im örtlichen Buchhandel, bei Amazon kommen noch Versandkosten dazu.

Schlagwörter: , , , , , ,

Rezepte für Schulzeitung

Posted by herbert - Juni 10th, 2010

Dieser Tage wurde ich gefragt, ob ich für eine Schulzeitung einige Vollwertrezepte zur Verfügung stellen könnte, was ich natürlich gerne mache.

Allerdings waren die Angaben, was gewünscht wird, doch etwas vage, sodass ich nun nicht sicher bin, dass ich die richtigen ausgewählt habe, aber bei den vielen Rezepten in meinen Kochbüchern ist die Wahl mitunter eine Qual.

Schließlich habe ich mich für folgende Rezepte entschieden:

Carobcreme

Überbackene Süßkartoffeln mit Erdbeeren

Apfelsaft-Zimtsoße

Die Rezepte stammen aus meinem Süßkartoffelkochbuch

Außerdem habe ich noch ein Rezept aus meinem schwäbischen Kochbuch ausgewählt:

Rotgrüne Maultaschen.

Beide Kochbücher können Sie hier kaufen

Schlagwörter: , , , , , ,

Rezeptregister Süßkartoffel-Kochbuch (2)

Posted by herbert - Mai 7th, 2010

 
 

 

 

Möhren-Kokos-Suppe 14

Cover Süßkartoffelkochbuch herberts-vollwert-blog

Cover Süßkartoffelkochbuch herberts-vollwert-blog

 

 

Möhren-Reis-Aufstrich 47

Möhren-Staudensellerie-Salat 11

Pfifferlinge-Rucola-Salat 10

Pfluten 22

Pikante Muffins 22

Pizza Speziale 26

Pudding 42

Püree mit Kohlrabi 34

Quiche 19

Reis-Puffer 29

Rösti 37

Saures Kartoffelgemüse 18

Sellerieküchle 32

Spätzle mit Bananen 40

Stachelbeerauflauf 41

Stachelbeer-Chutney 31

Süßer Aufstrich mit Ingwer 47

Süßes Hefebrot 43

Süßkartoffelscheiben mit soufflierter

Käsehaube 30

Süßkartoffelspätzle 27

Tofu-Topf 18

Tomatensoße 24

Träubleskuchen 45

Überbackene Süßkartoffeln 39

Überbackene Süßkartoffeln

mit Erdbeeren 39

Zucchini-Spätzle 27

Zwetschgenknödel 39

Zwiebelsuppe mit Croûtons 15

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schlagwörter: , , ,

Kartoffeleintopf mit Stangensellerie

Posted by herbert - April 30th, 2010

Nachdem ich gestern bei einem Test für mein nächstes Kochbuch mit meiner Idee der Verarbeitung von Stangensellerie nicht ganz glücklich war, habe ich mich heute für eine sichere Variante entschieden, die natürlich keine Chance hat, in diesem geplanten Buch ihren Niederschlag zu finden, obwohl der Eintopf überaus lecker war.

500 g Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden und sofort in 300 ml Gemüsebrühe geben.

250 g Süßkartoffeln schälen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.

250 g Stangensellerie in ca. 1 cm lange Stücke schneiden und mit den Süßkartoffelscheiben in die Gemüsebrühe geben.

Alles aufkochen und gut 15 min unter gelegentlichen Rühren köcheln lassen.

Die letzten 5 min noch 100 g in Ringe geschnittenen Lauch zugeben und mitkochen.

Mit Kräutersalz, Pfeffer, Paprika. Muskatnuss und Majoran kräftig würzen.

Mit Schnittlauch oder Petersilie bestreut servieren.

Wer will, kann auch noch etwas geriebenen Parmesan oder süße oder saure Sahne zugeben.

Weitere Rezepte mit Süßkartoffeln finden Sie in meinen entsprechenden Buch, das Sie hier kaufen können.

Schlagwörter: , , , ,

« Previous Entries   Next Entries »

  • Archiv