Mein neues Kochbuch in den Händen

Posted by herbert - Oktober 18th, 2018

Es hat gedauert, der Buchmesse und der Schneckenpost sei es gedankt, aber heute habe ich endlich mein Süßkartoffelkochbuch in den Händen halten können und das Hardcoverbuch aus dem pala-verlag macht was her.

Hier der Text der Cover-Rückseite:

Die Süßkartoffel ist weltweit ein wichtiges Grundnahrungsmittel. Mit Guter-Laune-Farbe und süßlichem Aroma hat sie inzwischen auch bei uns die Küchen erobert. Die schmackhafte Knolle punktet mit wertvollen sekundären Pflanzenstoffen und gesunden Nährstoffen und lässt sich äußerst vielseitig und abwechslungsreich zubereiten.

Mit über 80 vegetarischen Rezepten zeigt Vollwertprofi Herbert Walker in diesem Buch, was man alles aus Süßkartoffeln machen kann. Schon pur sind sie ein farbenfroher Genuss als Ofenkartoffeln, würzige Chips und knusprige Pommes und Basis beliebter Gerichte wie Püree oder Gratin, als Schupfnudel, Spätzle oder Kartoffelsalat. Als geriebene Rohkost sind die Knollen ebenso wandlungsfähig wie im saftigen Gugelhupf, im aromatischen Curry oder als bunte Gemüsepizza.

Die Rezepte erfordern keine exotischen Zutaten und lassen sich unkompliziert nachkochen. Kreative Tipps aus der Profiküche des Autors und kleine Warenkunde sorgen für gutes  Warenkunde sorgen für gutes Gelingen.

 

Schlagwörter: , , , , ,

Süßkartoffelbuch auf dem Markt

Posted by herbert - Oktober 10th, 2018

Rechtzeitig zur Buchmesse hat der pala-Verlag Darmstadt mein Süßkartoffelkochbuch auf den Markt gebracht. Es ist die umfangreiche Erweiterung und Verbesserung meines kleinen Kochbuchs, das ich vor einigen Jahren in meinem eigenen Miniverlag herausgebracht habe.

Das Buch umfasst 144 Seite und viele amüsante Karikaturen und zu fast jedem Rezept gibt es viele Tipps, Hinweise und Alternativen, das Buch kostet €14,00.

Cover usw. demnächst hier

Schlagwörter: , , ,

Bohnen-Süßkartoffelpfanne

Posted by herbert - September 25th, 2018

Nicht in meinem neuen Kochbuch, aber lecker und einfach.

250 g Buschbohnen in 2-3 cm lange Stücke schneiden, in leicht gesalzenem Wasser 12-15 min dünsten, dann abtropfen lassen,

1 Süßkartoffel von ca. 300 g schälen und in knapp 1 cm dicke Stücke schneiden, in 2-3 EL Erdnussöl bei mittlerer Hitze und mehrfachem Wenden 10-12 min braten.

1 kleineren roten Paprika in schmale Streifen, 100 g Lauch kleinschneiden, beides mit den Bohnen zu den Süßkartoffeln geben und unter Rühren noch einige min braten. Mit Pfeffer, Salz, körniger Gemüsebrühe würzen und servieren.

Dazu passt eine Tomaten-, Gemüse- oder Käsesoße

Schlagwörter: , , , ,

Mein neues Süßkartoffelbuch

Posted by herbert - September 20th, 2018

ist derzeit im Druck und wird rechtzeitig vor der Frankfurter Buchmesse im pala-verlag. Darmstadt erscheinen. Ich freue mich schon darauf. wenn ich nach dem 5.10. die ersten Exemplare in den Händen halten kann.

Genauer stelle ich das Buch vor, wenn Sie es auch kaufen können.

Schlagwörter: , , ,

Im Überprüfungsstress

Posted by herbert - September 2nd, 2018

Bald kommt mein neues Süßkartoffelkochbuch im pala-verlag auf den Markt und ich bin zusammen mit der Lektorin des Verlags voll im Überprüfungsstress.

Ein Kochbuch schreiben und die Rezepte ausprobieren, das macht Spaß, aber dann alles nochmals auf Richtigkeit, auf gutes Deutsch, auf Rechtschreibfehler und Gestaltung zu überprüfen, dieser Teil ist harte Arbeit und könnte einen manchmal dazu bringen, kein Buch mehr zu schreiben. Aber wenn die nächste Idee da ist, dann schreibt man doch wieder.

Schlagwörter: , ,

Oranges Blumenkohlpüree

Posted by herbert - März 5th, 2018

1 Zwiebel klein würfeln und in 1 EL Öl anbraten, dann 200 ml Gemüsebrühe zugießen.
100 g Kartoffeln in Scheiben schneiden, in die Brühe geben und aufkochen.
200 g Blumenkohlröschen kleinschneiden, ebenso 150 g Süßkartoffel.
Alles ca. 10 min kochen, zunächst mit wenig der Gemüsebrühe pürieren, dann 100 g Frischkäse unterrühren.

Wer will, kann noch mit Kräutersalz, Pfeffer und Muskat würzen, aber notwendig ist es nicht.

Wenn die Masse zu fest ist, noch etwas Gemüsebrühe einrühren.

Schlagwörter: , , ,

Anregungen finden und Ausprobieren

Posted by herbert - Juli 27th, 2017

Derzeit habe ich vor allem Süßkartoffeln in meiner Speisekammer, denn derzeit bin ich am Ausprobieren neuer Rezepte für das vorgesehene, umfangreichere Süßkartoffelkochbuch.

Zuerst muss ich eine Idee haben, dann genau überlegen, wie das Rezept zu realisieren ist und dann muss ich alle Zutaten besorgen. Jetzt beginnt die Zubereitung und meist passen auch meine Vorstellung gut zur Realität, doch mitunter muss ich improvisieren.

Wenn das Gericht fertig ist, ist immer die Frage: Schmeckt es so lecker, dass ich das Gericht in mein Buch aufnehmen kann oder geht es überhaupt nicht, oder was muss ich ändern, damit es passt.

Glücklicherweise klappen die meisten Rezepte auf Anhieb, bisher ist noch keins endgültig durchgefallen, aber den heutigen Kuchen muss ich nochmals zubereiten, allerdings weiß ich, warum es nicht ganz so geklappt hat wie gehofft.

Schlagwörter: , , , ,

Mein Süßkartoffelbuch

Posted by herbert - Juli 8th, 2017

Nachdem mein Süßkartoffelbuch nun ausverkauft ist, habe ich das Buch überarbeitet und erweitert. Derzeit bin ich mit einem Verlag in Verhandlung, der das Buch evtl. herausbringen möchte. Allerdings wird es dann noch einige Zeit dauern, bis man das Buch kaufen kann.

Mal sehen, sobald alles klar ist, werde ich es hier natürlich mitteilen.

Schlagwörter: , ,

Wer erhält das letzte Buch

Posted by herbert - März 18th, 2017

Nachdem der Verkauf der letzten Bücher meines Süßkartoffelbuchs doch sehr sehr schleppend verlief, habe ich noch genau eines dieser Bücher für den Verkauf übrig und ich bin gespannt, wer dieses letzte Exemplar erwerben wird.

Derzeit sieht es nicht so aus, dass eine überarbeitete neue Auflage in absehbarer Zeit erscheinen wird, denn derzeit bin ich voll ausgelastet mit Vorträgen über unseren Lutherweg in Sachsen-Anhalt und den Albschäferweg in Kreis Heidenheim. Zumal ich das Wanderbuch über den Albschäferweg bis April noch in einer Neuauflage komplett überarbeiten will und dann wird es wieder Zeit etwas intensiver zu wandern.

Im Sommer macht es keinen Sinn, ein Buch auf den Markt zu bringen, vielleicht klappt es noch zum Weihnachtsgeschäft, aber sicher ist es keineswegs.

Schlagwörter: , , , , ,

Wenn ich das gewusst hätte,

Posted by herbert - November 11th, 2016

dass die Umarbeitung meines Süßkartoffelkochbuchs auf das neue Format A5 mit Spiralbindung und der Einbau einiger neuer Rezepte so viel Arbeit macht, dann hätte ich es wohl gelassen.

Seit Tagen mache ich fast nichts anderes, als zu formatieren, zu korrigieren. Das ist die Arbeit, die bei einem Buch am wenigsten bis gar keinen Spaß macht.

Aber in den letzten Wochen sind doch deutlich mehr Bücher gekauft worden, als gedacht. So habe ich mir Bücher von zuhause nach Rügen nachschicken lassen müssen, weil ich zu wenig mitgenommen habe.  Aber ich wollte alle Käufer sofort bedienen und nicht auf später vertrösten.

 

Schlagwörter: , , ,

« Previous Entries  

  • Archiv