Ist das Sommersalat-Rätsel zu schwer?

Posted by herbert - September 9th, 2010

Mein letztes Rätsel mit der Buchweizenpflanze war schon am zweiten Tag richtig beantwortet, doch bei meinem Sommersalaträtsel wurde noch keine richtige Lösung genannt, ist das Rätsel denn sooooooooooooo schwer?

Naja, die meisten Zutaten werden Sie wohl erraten, eine ist etwas ungewöhnlich, aber nicht unmöglich sie zu definieren, vor allem nicht in dieser Zeit.

Soll ich noch mehr helfen, eigentlich müsste das Bild und dieser Hinweis doch ausreichen.

Schlagwörter: , ,

Sommersalat-Rätsel

Posted by herbert - September 6th, 2010

Sommersalat ©walker

Sommersalat ©walker

Was ist in diesem Salat alles drin?

Wer mir alle Zutaten – außer denen für die Essig-Öl-Marinade – richtig nennen kann, erhält mein Dellabuch aus dem wabe-verlag.

Die meisten Zutaten sind einfach, aber ob Sie auch noch die letzte richtig nennen können, darauf bin ich wirklich gespannt.

Die Auflösung erhalten Sie in einer Woche, falls keiner vorher die richtige Lösung gefunden hat.

Schlagwörter: , , ,

Kartoffel-Melonen-Salat

Posted by herbert - Juli 2nd, 2010

Wenn man im Sommer die herrlichen Melonen sieht, dann überlegt man sich, wozu kann ich diese verwenden. Hier mein Vorschlag aus meinem Süßkartoffelbuch:titelseite hp Kopie


500 g Süßkartoffeln, 250 g Kartoffeln in leicht gesalzenem Wasser gut 20 min köcheln lassen, schälen und in dünne Scheiben schneiden.


1 kleine Zwiebel fein würfeln, in 2 EL Olivenöl anbraten, dann 100 ml Gemüsebrühe zufügen und einige min dünsten, über die warmen Kartoffeln und Süßkartoffeln gießen.


100 g Lauch in feine Ringe schneiden.


150 g Honigmelonen in knapp 1 cm große Würfel schneiden.


Von 100 g Spinat die Stiele abschneiden, große Blätter halbieren und unterheben. Eine Marinade aus Kräutersalz, Pfeffer, Muskat,2 EL hellem


Balsamico-Essig, 3 – 4 EL Olivenöl anrühren und über den Salat gießen, gut unterheben und 15-20 minziehen lassen. Mit Schnittlauch      bestreut servieren.


Tipp:    Statt Lauch eignet sich auch ein scharfer Rettich und für die Melone können Sie 1 Banane in Scheiben schneiden. Apfelessig und Sonnenblumenöl sind Varianten für die Marinade.

Schlagwörter: , , , , ,

 

  • Archiv