Überbackene Süßkartoffeln mit Erdbeeren

Posted by herbert - Mai 20th, 2012

 2 mittelgroße Süßkartoffeln in Salzwasser aufkochen und 10 min köcheln lassen, herausnehmen und schälen, der Länge nach halbieren, dann bis auf einen Rand von ½ cm aushöhlen.

Die ausgehöhlte Masse mit 150 g Erdbeeren, 2 – 3 EL Honig pürieren.

Dann 100 g gemahlene Nüsse, 1 EL Speisestärke zufügen und alles gut verkneten, die Süßkartoffeln damit füllen und in eine leicht gefettete Auflaufform setzen.

100 ml Apfelsaft mit ½ TL Zimt, Ingwer nach Geschmack mischen und neben die Süßkartoffeln in die Auflaufform gießen.

Bei 200 0 zugedeckt ca. 10 min backen und dann weitere 10 min bei gleicher Hitze ohne Deckel backen.

Herausnehmen und warm servieren.

Tipp: Statt Erdbeeren eignen sich auch Pfirsiche, Melonen oder Mangos.

Tipp: Dazu schmeckt geschlagene und mit Safran gefärbte Schlagsahne oder eine Apfelsaft-Zimtsoße.

Weitere Rezepte mit Süßkartoffeln finden Sie in meinem Vollwertkochbuch „Süßkartoffeln mit Pfiff“

Schlagwörter: , , , ,

Indisches Möhrendessert

Posted by herbert - April 23rd, 2009

Möhren als Dessert? Indien macht es möglich und wir genießen es.

desserbuch-hp1

600 g Möhren fein reiben oder in etwas Milch pürieren.

750 ml Milch in hohem Topf erhitzen, Möhrenpüree einfüllen und unter Rühren 30 Minuten köcheln lassen.

40 g Butter, Kardamom, 1 Messerspitze Safran, 40 g Rosinen, 50 g Honig zugeben und zehn Minuten mitkochen.

Nochmals 20 g Butter einrühren.

Dessert in eine Schale geben, mit 50 g gehackten Mandeln bestreuen. Heiß oder kalt servieren.

 

Tipp

Auch Kürbis eignet sich und natürlich Süßkartoffeln, hier würde ich aber nur 30 g Honig nehmen.

Schlagwörter: , , , , ,

 

  • Archiv