Käse-Knöpfle-Suppe

Posted by herbert - März 4th, 2012

Mal wieder ein Rezept aus meinem schwäbischen Vollwertkochbuch.

In einer klaren Gemüsesuppe, aber auch in einer Tomaten- oder

Kürbissuppe, machen sich die folgenden Käseknöpfle als Einlage

besonders gut und sind ein weiterer Beweis, warum Schwaben

Suppen lieben.

50 g Butter schaumig rühren,

150 g Emmentaler fein reiben, mit

1 Ei, Kräutersalz,´Muskat, Pfeffer, Liebstöckel, gehackter Petersilie sowie

100 g Weckmehl (Semmelbrösel) glatt rühren, 10 Minuten quellen lassen.

1 l Gemüsebrühe erhitzen.

Mit feuchten Händen walnussgroße Knöpfle formen und in der leise köchelnden Gemüsebrühe 15 Minuten garziehen lassen und sofort servieren.

Tipp: Ich reibe noch eine kleine Möhre sehr fein und schneide

etwas Lauch in dünne Streifen und koche dies 5 Minuten  mit.

Das Buch erhalten Sie bei online-Buchhandlungen oder Sie können es im Buchhandel oder hier bestellen

Schlagwörter: , , , ,

 

  • Archiv