Winterlicher Obstsalat mit Mascarpone-Creme

Posted by herbert - Januar 26th, 2012

Diesmal das Dessertrezept aus meinem Dreikönigsmenü

2 Blutorangen auspressen.

4-5 Datteln klein schneiden, ebenso 3-4 Feigen und 3-4 Aprikosen, in eine hohe Schüssel füllen, darüber roten Orangensaft gießen und 2-3 Stunden quellen lassen.

1 reife Birne, 1 Apfel in kleine Stücke schneiden, 1 Clementine schälen und soweit wie möglich von der weißen Haut befreien und die 1 Banane in dünne Scheiben schneiden und mit den eingeweichten Trockenfrüchte und dem noch nicht aufgesogenen Orangensaft mischen, ggf. noch etwas Orangensaft zugießen.

50 g Haselnüsse halbieren und ebenfalls untermischen, noch 1 Stunde ziehen lassen.

250 g Mascarpone mit 2 EL honiggesüßtem Sanddornsaft und 2 EL Sahne pürieren und zum Obstsalat servieren.

Tipps

Wer will kann statt dem Sanddornsaft auch 1 EL Honig und 100 g pürierte Mango oder Kaki in den Mascarpone rühren.

Schlagwörter: , , ,

Gewürzter Orangensaft

Posted by herbert - März 7th, 2008

Um meine  neue Kategorie etwas zu pushen, gleich noch ein Rezept:

30 g Butter                              in einem Topf erhitzen,

2 Kardamomkapseln,

2-3 Nelken,

einige Koriandersamen,

1-2 Stück Zimtrinde,

1 Chilischote                          dazugeben und unter Rühren einige Minuten braten, dann

1 l Orangensaft                      zugießen, aufkochen und 15 min köcheln lassen. Dann durch ein Sieb gießen und heiß servieren.

Tipp

Ersetzen Sie einen Teil des üblichen Orangensaft durch den Saft von Blutorangen.

Tipp

Sie können auch noch einige Pfefferkörner mitbraten, wenn Sie es nicht so scharf lieben, nehmen Sie die Chilischote nach einigen Minuten kochen bereits heraus.

Schlagwörter: , , , ,

 

  • Archiv