Osterbrunnen und Märzenbecher im Schneegestöber

Posted by herbert - März 25th, 2013

IMG_0182Vergangenen Samstag wollten wir im Autal bei Bad Überkingen wie jedes die Märzenbecher bewundern und vielleicht auch noch beim Aufbau des Osterbrunnen zusehen, der offiziell ab Sonntag zu bewundern sein sollte.

IMG_0124Doch als wir ankamen, stand der Osterbrunnen schon in seiner vollen Pracht, sodass wir ihn ausgiebig bewundern und fotografieren konnten, vor allem da es außer uns keine anderen Bewunderer gab, die einem sonst das Fotografieren erschweren.

Anschließend sind wir bei beginnenden Schneegestöber steil den Albtrauf bis an die Waldgrenze hochgestiegen und auf dem Wanderweg oberhalb des Kurorts nach Westen gewandert und konnten dieses Jahr so viele Märzenbecher wie nie zuvor erleben. Am Ende der gut 2-stündigen Wanderung waren die Hänge und teilweise die Bäume mehr als nur weiß gepudert und auch die grünen Blätter der Märzenbecher wurden langsam weiß.

Schlagwörter: , , ,

Blüten und Eis

Posted by herbert - März 10th, 2011

Den Faschingsdienstag haben wir sehr angenehm mit einem längeren Spaziergang im Autal bei Bad Überkingen verbracht. In der Sonne war es angenehm war, doch an einigen Stellen im Wald war es mehr als nur frisch, es war kalt, sehr kalt und dort haben sich noch die letzten Eisreste gehalten.

Abschmelzendes Eis ©walker-winter

Aber natürlich waren wir nicht des Eises wegen im Autal unterwegs, sondern wegen der Märzenbecher. An den ersten Fundstellen waren wir überrascht, dass die meisten Blumen noch nicht voll aufgeblüht waren, der Vegetationsstand war ähnlich wie im Eselsburger Tal. Erst gegen Schluss der Wanderung an einem Westhang waren die Märzenbecher in voller Blüte.

Märzenbecher ©walker-winter

Schlagwörter: , , ,

 

  • Archiv