Interessante Infos aus dem Amazonverkauf

Posted by herbert - Februar 3rd, 2013

Seit geraumer Zeit kann man als Autor bei Amazon nachlesen, wie sich die Verkäufe auf dieser Plattform entwickeln und daraus natürlich auch Rückschlüsse auf den Verkauf insgesamt ziehen, naja eigentlich mehr die Verkaufstendenz ablesen.

Dabei habe ich überrascht festgestellt, dass der Januar ein guter Monat zum Bücherverkauf ist, ich hatte eigentlich immer gedacht, dass im Weihnachtsgeschäft deutlich mehr verkauft wird und danach dann Flaute herrscht.

Etwas zweites hat mich überrascht, nämlich dass ohne für mich erkennbaren Grund auf einmal die Verkäufe für mein schwäbisches Kochbuch einen neuen Monatshöchstand erreicht hat, aber darüber will ich mich nicht beklagen, ganz im Gegenteil. Auch von meinem Hülsefrüchtebuch wurde bei Amazon seit Beginn der für mich nachvollziehbaren Verkäufe noch nie in einem Monat so viel verkauft wie im Januar 13.

Interessant finde ich auch die Verkäufe meines Weihnachtsbackbuchs und ich frage mich schon, wer Mitte, Ende Januar zu diesem Buch greift, aber es ist natürlich erfreulich.

Jetzt warte ich gespannt auf die endgültige Verlagsabrechnung im März, um zu sehen, waren meine Rückschlüsse aus Amazon auf den Gesamtverkauf zutreffend und hat sich das Verhältnis Amazon zu Gesamtverkauf geändert, wurden meine Bücher also 2013 bei dem Onlineportal häufiger verkauft als früher.

Schlagwörter: , , ,

Verkaufshistorien bei Amazon

Posted by herbert - Juli 15th, 2011

Unter Author-Central kann ich die Verkaufshistorie meiner Bücher bei Amazon abrufen und die Tendenz der Ergebnisse stimmt durchaus mit den Abrechnungen der insgesamt verkauften Bücher überein.

Toll ist, welche Sprünge es bei den einzelnen Bücher gibt, wenn ein Buch verkauft wird oder gar zwei an einem Tag.

Im Ranking am besten platziert ist „die schnelle Vollwertküche“, die im März mal auf Rang 2674 aller Buchverkäufe bei Amazon lag, im Mai lag mein Buch „Bohnen, Erbsen, Linsen & Co“ auf Rang 6685.

Das Verfolgen der Verkaufshistorie ist eine nette Spielerei, die ich mir eben von Zeit zu Zeit gönne.

Schlagwörter: , , ,

Blitzlicht: Verkaufsrang bei Amazon

Posted by herbert - September 7th, 2008

Gerade habe i ch mal nach längerer Zeit mal wieder bei Amazon nach dem Verkaufsrang.

Derzeit am besten gelistet ist mein Buch „Bohnen, Erbsen, Linsen & Co“ auf Rang 7148 und ist auf Platz 2 im Bereich Vollwertküche und auf Platz 8 im Bereich vegetarische und vegane Küche.

Das freut einen und macht Mut für das nächste Buch, auch wenn morgen das bei Amazon schon wieder ganz anders aussehen kann.

Was ich nicht so ganz verstehe, dass eines meiner Lieblingsbücher „Schwäbisch Kochen-vollwertig mit Pfiff“ immer so dahin dümpelt, sind Schwaben zu sparsam um sich ein solch schönes Buch zu kaufen?

Das war Stand 19.47 und 30 min später ist der Verkaufsrang bei 4893, da hat wohl in der Zwischenzeit noch ein Kunde das Buch gekauft.

Einfach nicht wundern und einfach nicht mehr schauen, die Aussagekraft ist einfach zu gering, aber man freut sich trotzdem, eigentlich komisch

Schlagwörter: , , , ,

 

  • Archiv