Dörren

Posted by herbert - September 26th, 2018

Die Apfelschwemme an meinem kleinen Apfelbäumchen bringt immer neue Arbeit, jeden Tag sammle ich rund 1o Äpfel auf und muss die natürlich verarbeiten, denn alle können meine Frau und ich nicht essen oder länger aufbewahren. Kuchen backen ist ganz nett, aber jeden Tag ein neuer ist doch etwas happig, selbst wenn ich immer den halben einfriere.

Jetzt habe ich mich an meinen Dörrapparat erinnert, den ich schon einige Jahre nicht mehr benutzt habe und der jetzt wieder zu Ehren kommt.

Lecker finde ich die ganz dünnen, getrockneten Apfelscheiben, aber da reicht dann ein Apfel für die 3 Gitter des Apparats, muss ich wohl die Scheiben von Hand etwas dicker schneiden, aber das kostet wieder viel Zeit.

Schlagwörter: , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv