Gefüllte Zucchini

Posted by herbert - Oktober 30th, 2012

Da ich unbedingt noch ein Foto benötigte, habe ich die letzten Zucchini dazu verwendet, um diese gefüllt zu servieren.

Hier das Rezept:

2 mittelgroße Zucchin in leicht gesalzenem Wasser 8-10 min dünsten. Etwas abkühlen lassen,

Dann der Länge nach durchschneiden. Das Fruchtfleisch bis auf einen Rand von ca. 1 cm herauskratzen und fein hacken.

200 g Tofu mit der Gabel fein zerdrücken und mit 100 g Vollkornsemmelbrösel und dem fein gehackten Zucchinifleisch mischen.

1 kleine rote Zwiebel fein hacken, in 2 EL Erdnussöl einige min anbraten, dann die Tofumischung dazugeben und mit 1-2 weiteren EL ERdnussöl einige min mitbraten.

Die ausgehöhlten Zucchinihälften mit der Tofumischung füllen und gut andrücken.

Den Boden einer Auflaufform leicht einfetten, die gefüllten Zucchinihälften hineinlegen und ringsum ca. 1 cm hoch Gemüsebrühe einfüllen.

Dann im Backofen bei 180 Grad 15 min backen und herausnehmen.

Dazu passt eine Tomaten- oder Kürbissoße oder Kartoffelpüree

Schlagwörter: , , , ,

 

  • Archiv