Bärlauchpesto

Posted by herbert - April 18th, 2017

Der Winter ist für mich vorbei, wenn ich Rhabarber und Bärlauch kaufen kann und dann genieße ich.

Hier mein eigenes Rezept für Bärlauchpesto.

15 g Bärlauchblätter (ohne Stengel) waschen und gut abtrocknen, in kleine Stücke zerreissen und in den Mixer geben, dann 30 g Sonnenblumenkerne, 30 g geriebenen Parmesan und 30 ml Rapsöl, etwas kleingeschnittenen Ingwer dazu geben, alles gut pürieren. Dann nochmals 20-30 ml Rapsöl zugeben, mit Kräutersalz, Paprika und Pfeffer gut würzen, alles gut einrühren und in ein Schraubglas füllen. Im Kühlschrank aufbewahren und zu Nudeln, Kartoffeln usw. servieren

Schlagwörter: , , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv