Mango-Quark-Kuchen

Posted by herbert - März 15th, 2017

220 g Dinkel fein mahlen, mit 1 ‚TL Backpulver mischen und mit 100 g Butter, 1 Ei, 40 g Honig und Vanille zu einem festen Teig verarbeiten. Eine Weile kühl ruhen lassen.

Eine Springform einfetten, den Boden mit dem Teig belegen und einen gut 2 cm hohen Rand anarbeiten, ca. 10 min bei 180 Grad backen

500 g Mango in kleine Würfel schneiden und auf dem vorgebackenen Boden gleichmäßig verteilen.

250 g Magerquark mit 200 g Schmand, 80 g Honig, 3-4 Eiern verrühren, ggf. noch 1-2 EL Milch oder Sahne zufügen, mit etwas Vanille oder Ingwer würzen und über die Mangowürfel gießen und verteilen.

Im Backofen bei 180 Grad ca. 25- 30 min backen und im ausgeschalteten Ofen noch 10 min nachbacken.

Herausnehmen und vor dem Aufschneiden ganz auskühlen lassen.

Schlagwörter: , , , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv