Spinat mit Tofu

Posted by herbert - September 11th, 2016

1 rote Zwiebel würfeln, mit 10 g kleingeschnittenen Ingwer in reichlich Öl anbraten, aus dem Öl herausnehmen und gut abtropfen lassen, die Flüssigkeit auffangen und zum Öl zurückgeben.

200 g Hokkaidokürbis on ca. 1 cm große Würfel schneiden, in wenig Gemüsebrühe einige Minuten dünsten.

400 g Tofu würfeln, in das Öl geben und unter ständigen Rühren etwas andünsten, dann die Kürbiswürfel dazugeben, kurz mitbraten. Vom Herd nehmen und die Gemüsebrühe dazugeben, Mit Kräutersalz, Pfeffer, Paprika würzen und durchziehen lassen.

600 g Spinat von den Stielen befreien, 1 kl. getrocknete Chilischote, etwas roten Paprika kleinschneiden, 1-2 Basililumblätter kleinschneiden, alles in wenig Gemüsebrühe zugedeckt dünsten, bis die Blätter zusammenfallen. Dann nicht zu fein pürieren.

Den Tofu mit den Kürbiswürfeln dazugeben, nochmals abschmecken und mit Basmati-Vollkornreis servieren.

Tipp: Wer das Gericht nicht vegan genießen will, kann noch etwas Naturjoghurt dazu servieren

Schlagwörter: , , , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv