Schoko-Birnen-Blechkuchen mit Schmand

Posted by herbert - Dezember 4th, 2014

300 g Weizen fein mahlen, mit 1 Päck. Backpulver und 20 g Kakaopulver, Vanille, 1 Prise Salz mischen. Mit 4 Eiern, 220 g Butter, 180 g Honig zu einem glatten Teig verrühren.

80 g Schokoraspeln vorsichtig unterheben. Teig auf einem gefetteten Backblech verteilen und glattstreichen.

1-1,2 kg Birnen schälen, vierteln  und Kerngehäuse herausschneiden. In 100 ml Birnensaft einige min leicht dünsten. Gut abtropfen lassen und auf dem Teig auslegen.

Bei 1800 ca. 25 min backen. Aus dem Ofen nehmen und ganz abkühlen lassen.

250 g Schmand mit 50 ml Birnensaft gut verrühren.

200 g Sahne  leicht anschlagen. Dann 1-2 Päck. Sahnesteif sowie den Schmand und Vanille zugeben. Die Masse sehr steif schlagen und auf dem abgekühlten Kuchen verteilen und glattstreichen.

Wer will, kann noch 20 g Kakaopulver darübersieben.

Den Kuchen einige Stunden kalt stellen, am besten im Kühlschrank

Schlagwörter: , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv