Brezgen-Souffle

Posted by herbert - Januar 16th, 2014

Weiter geht es mit einem Rezept meines Dreikönigsmenüs

½ Zwiebel fein würfeln, in 10 g Butter anschwitzen, 150 ml Milch und 100 ml Sahne aufgießen und kurz aufkochen lassen.

4 altbackene Vollkorn-Brezeln kleinschneiden, dann die heiße Milch-Sahne-Mischung über die geschnittenen Brezeln gießen und abkühlen lassen, gelegentlich etwas zusammendrücken und u.U. noch etwas Flüssigkeit zu gießen, damit die Brezgenteile wirklich weich sind.

2 Eier trennen.

Das Eigelb mit der Brezelmischung vermengen, mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen und etwas kleingehackte Petersilie vermengen.

Die Eiweiße mit etwas Kräutersalz steifschlagen, dann vorsichtig unter die Brezelmischung heben. Eine Auflaufform einfetten und mit Semmelbrösel ausstreuen. Die Masse hineingeben, glattstreichen.

Im Wasserbad bei ca. 180 °C ca.  20 Minuten backen.

Schlagwörter: , , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv