Nudel-Gemüse-Auflauf

Posted by herbert - September 26th, 2013

250 g Vollkornnudeln nach Vorschrift in leicht gesalzenem Wasser weichkochen, Wasser abgießen

1 Frühlingszwiebel in dünne Ringe schneiden, in 2 EL Rapsöl anbraten.

1 Fenchelknolle in dünne Scheiben schneiden, je 100 g Möhren und Pastinaken grob raspeln  mit 200 ml Gemüsebrühe zu den Zwiebeln geben und aufkochen und insgesamt 10 min weichdünsten.

250 g Zucchini grob raspeln, und 5 min mit dem anderen Gemüse dünsten. Mit Kräutersalz, Pfeffer, Paprika, Chili und Majoran kräftig würzen.

Vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen, mit den Vollkornnudeln, 2-3 EL saure Sahne und 3 Eiern mischen.

In eine gefettete Auflaufform geben, glatt streichen und mit einigen Scheiben Frankendammer belegen.

Bei 200 Grad 45-50 min backen, noch 5-10 min im ausgeschalteten Ofen nachbacken. Dann servieren

Schlagwörter: , , , ,

3 Responses to “Nudel-Gemüse-Auflauf”

  1. Jens

    Mch wundert es ein wenig, dass du bei der langen Backzeit die Nudeln vorher schon weich kochst. Werden die bei der Dauer in der heissen Flüssigkeit nicht matschig?

    Gruss,
    Jens

  2. Rezeptefinden

    Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog viele leckere Rezepte hat! Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Suchmaschine, die hunderte Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen

    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

  3. Annemarie

    @Jens:
    Ich habe das Rezept am Sonntag selbst nachgekocht und die Nudeln nur leicht vorgekocht, dass sie noch guten Biss hatten. Nach der Backzeit waren sie dann schön weich, aber nicht verkocht!

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv