Soll man Nostalgisches wieder aufwärmen?

Posted by herbert - August 26th, 2013

Vor dieser Fragen standen wir vor einigen Tagen, als wir nach 17 Jahren wieder in der Feldberger Seenlandschaft wanderten. Denn vor 17 Jahren hatten wir in einem wunderschönen, einsam im Wald gelegenen Hotel einige Tage gewohnt und immer noch schwärmen wir von dem fantastischen kreativen vegetarischen Gerichten, die uns serviert wurden, obwohl eigentlich keine vegetarischen Gerichte auf der Karte standen.

Jetzt die Frage, sollen wir die Verklärung riskieren und vielleicht mehr oder weniger enttäuscht werden, in dem wir das Restaurant besuchen. Oder verzichten wir darauf und träumen nur von früher.

Leider oder Gottseidank hat es in den Tagen nie gepasst, um einzukehren.

Aber die Fragen bleibt, denn wenn wir unsere Wanderung fortsetzen, sind wir wieder im Feldberger Seengebiet und ich weiß die Antwort immer noch nicht.

Schlagwörter: , , ,

2 Responses to “Soll man Nostalgisches wieder aufwärmen?”

  1. Heike

    Und, wie ist es ausgegangen?
    Ich tendiere dazu, bei manchen Dingen lieber von früher zu träumen als mich der vielleicht veränderten Realität zu stellen.

  2. herbert

    Bisher haben wir das Nostalgische noch nicht aufgewärmt, aber vielleicht sind wir demnächst wieder mal in der Gegend und dann stellt sich die Frage erneut.

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv