Krautrösti

Posted by herbert - Januar 29th, 2013

500 g Kartoffeln, je nach Größe in 15-18 min nicht ganz weich kochen, abkühlen lassen, dann schälen und grob raspeln

500 g Weißkraut in feine Streifen schneiden und in 200 ml Gemüsebrühe 10 min dünsten.

1 rote Zwiebel fein würfeln und in Butter kurz anbraten.

Das Weißkraut aus der Brühe nehmen und gut abtropfen lassen, mit den Kartoffelraspeln und den Zwiebelwürfel mischen, 2 Eier und 2-3 EL gemahlene Haselnüsse zugeben, gut durchmischen, mit Kräutersalz, Paprika, Muskat und Pfeffer kräftig würzen.

6-8, gut 1 cm dicke Rösti formen und auf eine Alufolie in den Herd legen, bei 200 Grad ca. 20-25 min backen, ggf. die letzten min abdecken.

Herausnehmen und zu Salat servieren.

Schlagwörter: , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv