Gebratene Tofuwürfel mit Blumenkohlpüree

Posted by herbert - Oktober 28th, 2012

Hin und wieder verwende ich gerne mal Tofu, den ich dann ganz unterschiedlich zubereite.

1-2 Kartoffeln (ca. 300 g) schälen, in dünne Scheiben schneiden und in ca. 250 ml Gemüsebrühe aufkochen und ca. knapp min köcheln lassen.

1 Blumenkohl ca. 4-500 g in Röschen teilen, die größeren nochmals halbieren und nach 1o min zu den Kartoffeln geben und weichkochen.

1 kleine Zwiebel grob hacken, in 50 g Butter anbraten.

Die Kartoffeln mit dem Blumenkohl (ohne Gemüsebrühe) und den Zwiebeln mit der flüssigen Butter in einen Mixer geben, nochmals 80-100 g Butter in die heiße Masse geben, alles fein pürieren.

Mit Kräutersalz, Paprika, Pfeffer, Majoran kräftig würzen, noch 1-2 EL Sahne und 2 EL Haselnüsse unterrühren und servieren.

In der Zwischenzeit 200 g Tofu in ca. 1 cm große Würfel schneiden.

In einer Pfanne Butter oder Öl erhitzen, Paprika, Kräutersalz, Pfeffer und die Tofuwürfel zugeben, unter Rühren einige min anbraten und servieren.

Schlagwörter: , , , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv