Russischer Apfelkuchen

Posted by herbert - Oktober 9th, 2012

280 g Weizen fein mahlen, mit 100 g gemahlenen Mandeln und 1Päckchen Backpulver mischen.

120 g weiche Butter mit 80 g Honig und 3 Eiern schaumig rühren, dann die Weizenmischung einrühren.

2 EL Carobpulver darübersieben, mit Zimt und Ingwer würzen.

3 Äpfel schälen, grob raspeln und unterheben.

Eine Kastenform einfetten, den Teig einfüllen und glattstreichen.

Bei 180 Grad ca. 60 min backen und im ausgeschalteten Ofen nachbacken, gegen Ende der Backzeit ggf. abdecken.

Die Kuchen komplett auskühlen lassen, dann erst anschneiden. In Alufolie verpackt, hält sich der Kuchen mehrere Tage.

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv