Grüne Bohnen mit Vollkornnudeln

Posted by herbert - August 10th, 2012

Vor allem auch farblich besonders Appetit anregend.

Von 500 g Stangenbohnen die Enden abschneiden, soweit erforderlich entfädeln und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden, mit etwas Bohnenkraut in Gemüsebrühe gut 15 min dünsten.

100 g Lauch in Streifen schneiden, 5-10 g Ingwer fein würfeln, beides kurz in 2 EL Öl anbraten.

200 g Kürbis grob würfeln und mit 200 ml Gemüsebrühe zum Lauch geben, alles gut 5 min dünsten, mit Chili, Kräutersalz, Pfeffer, Paprika, Oregano würzen, dann pürieren, ggf. noch etwas Gemüsebrühe zugeben, damit eine schöne Soße entsteht.

500 g Vollkornnudeln ohne Ei nach Vorschrift kochen.

Bohnen aus dem Topf nehmen, etwas abtropfen lassen und zu den Nudeln und der Soße servieren.

Wer es nicht vegan möchte, kann in Butter anbraten und in die Soße noch etwas Sahne geben und die Mahlzeit mit Parmesan bestreut servieren.

Weitere Kürbisrezepte finden Sie in meinem Kochbuch.

Schlagwörter: , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv