Er hat geklappt und er hat geschmeckt

Posted by herbert - August 6th, 2012

nämlich, die gestern vorgestellte x-te Variation eines Träubleskuchen, diesmal wieder mit Melone.

Der Guß war sehr gut, allerdings beim nächsten Mal würde ich wohl noch ein Eiweiss und 50 g Melonenpüree mehr nehmen und wer es gerne süßer mag, der kann in den Teig noch 20 g mehr Honig geben, denn ich bin hier für viele zu sparsam.

2 Responses to “Er hat geklappt und er hat geschmeckt”

  1. Tom

    Mit Melone? Hab ich noch nie probiert 🙂 Schade das kein Bild dabei ist…

    Gruß Tom

  2. herbert

    tja, das mit den Bildern ist echt ein Problem. Ich denke meist zu spät ans fotografieren.
    Aber ich will versuchen, mich zu bessern.

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv