Süßscharfes Lauchpüree

Posted by herbert - Mai 17th, 2012

Erdbeeren als Dessert kennt jeder, aber in einem Gemüsegericht, eher seltener. Dieses Püree passt gut zu Pilzen, wie ich es in meinem Pilzkochbuch beschreibe. Diese Gerichte machte ich aber nicht am Anfang der Erdbeersaison, sondern wenn es eine Erdbeerschwemme gibt.

50 g Butter erhitzen,

350 g Lauch  in 2 cm dicke Streifen schneiden,

250 g Erdbeeren halbieren oder vierteln, beides zu der Butter geben und kurz anbraten, dann mit

50 ml Gemüsebrühe  ca. 5 min dünsten. Dann das Ganze pürieren und nochmals

50 g Butter  in das heiße Püree einrühren, damit die Butter noch zerläuft. Mit

Kräutersalz, Chili, Ingwer, Pfeffer, Paprika kräftig würzen. Mit kleingeschnittener Petersilie bestreut servieren.

Tipp

Ist Ihnen das Püree zu flüssig, arbeiten Sie noch 1-2 EL gemahlene Nüsse ein, ist es Ihnen zu fest, geben Sie noch 1-2 EL saure Sahne dazu.

Schlagwörter: , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv