Gurken-Bärlauch-Salat

Posted by herbert - April 13th, 2012

Wieder mal ein Salat der besonderen Art, in der Kombination sehr pikant und süß, wobei Sie statt der Banane gut auch einen säuerlichen Apfel verwenden können.

400 g Gurke klein würfeln, 6-8 Radieschen ebenso.

50 g Lauch in dünne Streifen schneiden.

4-5 Bärlachblätter in gut 1 cm breite Streifen schneiden,

Aus 2 EL hellem Balsamico, 50 ml Gemüsebrühe und 4 EL Rapsöl, Kräutersalz, Pfeffer, Chili eine Marinade herstellen, über das Gemüse gießen.

1 kleine Banane in Scheiben schneiden und zum Gemüse geben.

Alles gut durchmischen und einige min durchziehen lassen.

Dazu gab es gestern noch in Ei angebratene Hefeknöpflescheiben. Das Rezept für die Hefeknöpfle finden Sie hier.

Weitere schwäbische Gerichte finden Sie in meinem schwäbischen Vollwertkochbuch.

Schlagwörter: , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv