Linzer Torte

Posted by herbert - März 19th, 2012

 

 Heute mal wieder ein Rezept aus meinem Vollkornkuchenbuch

Österreich verdanken wir eine Vielzahl excellenter Kuchen, das folgende Rezept stammt einmal nicht aus Wien, sondern aus der Hauptstadt des Bundeslandes Oberösterreich.

100 g Honig mit 125 g Butter, 1 Ei, 1 TL Zimt, 1 Msp. gem. Nelken, 1 Tl abgeriebene Zitronenschale schaumig rühren.

300 g Weizen fein mahlen, mit´125 g Haselnüssen und´1 gehäuften TL Backpulver mischen und mit 5 -6 El Milch zu der Schaummasse geben und alles gut verrühren und 30 min kalt stellen.

2/3 des Teiges in einer Springform auslegen, mit 150 g Himbeermarmelade bestreichen. Den restlichen Teig auswellen und in gut 1 cm breite Streifen schneiden und damit den Kuchen gitterförmig belegen.

1 Eigelb verrühren und das Gitter damit bestreichen. Bei 200 0 ca. 30 min backen.

Tipp

Auch andere Marmelade nach Ihrem persönlichen Geschmack eignet sich, auch können Sie den offenen Zwischenraum des Gitters mit Kokosflocken bestreuen, dass ich natürlich Sanddorn bevorzuge, wird wohl niemand wundern, der schon öfters hier nach Rezepten geschaut hat

Schlagwörter: , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv