Sauerkrautküchle

Posted by herbert - Februar 16th, 2012

Wieder ein typisches Gericht aus der Rubrik Weiterverwendung, denn letzthin war unsere Appetit beim Abendessen nach einer Kuchentafel am Nachmittag nicht so groß, sodass doch relativ viel gekochtes Sauerkraut übrig blieb, das ich aber nicht nur wiederaufkochen wollte, sondern etwas ganz anderes sollte es werden. Hier das Rezept:

250 klein geschnittenes und gekochtes Sauerkraut gut abtropfen lassen und  mit 1 Ei, 2 EL gemahlenen Haselnüssen, 1-2 EL Dinkelgrieß, 1-2 EL Maismehl gut verkneten, mit Kräutersalz, Pfeffer, Marsala, Paprika kräftig würzen.

Kleine Bratlinge formen und in Fett auf jeder Seite ca. 5 min braten.

Fertig und genießen

Schlagwörter: , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv