Fenchel-Kartoffel-Auflauf

Posted by herbert - Januar 31st, 2012

400 g Kartoffeln und 300 g Süßkartoffeln in Salzwasser in gut 25 min weichkochen, abkühlen lassen, schälen und in 3-4 mm dicke Scheiben schneiden.

300 g Fenchelhalbieren und  in dünne Scheiben schneiden, in 200 ml Gemüsebrühe ca. 10 min dünsten, das Gemüse herausnehmen und abtropfen lassen.

100 g Lauch in feine, kurze Streifen schneiden und in 30 g Butter kurz anbraten.

Eine Auflaufform mit Butter einfetten, mit den Kartoffelscheiben des Boden auslegen, mit Pfeffer würzen, die Fenchelscheiben darüber verteilen, mit Paprika und Kräutersalz würzen.

Das Gemüse mit den Süßkartoffelscheiben abdecken.

350 g Magerquark mit 150 ml Fenchelgemüsebrühe,  2-3 Eiern und 2 EL geriebenen Parmesan verrühren, mit Sojasoße, Kräutersalz, Pfeffer, Muskat, Ingwer kräftig würzen. Die Quarkmassen löffelweise über die Süßkartoffeln geben.

Im Backofen bei 180 Grad 20 min backen.

Den Auflauf kurz herausnehmen. 1-2 Scheiben Emmentaler in schmale Streifen schneiden, diese mit Abstand auf den Auflauf legen. 100 g Schafskäse zerbröckeln und zwischen den Käsescheiben auf den Auflauf geben.

Bei 180 Grad noch weitere 20 min backen und im ausgeschalteten Backofen noch 10 min nachbacken.

Herausnehmen und servieren.

Weitere Sßkartoffelrezepte finden Sie in meinem Süßkartoffelbuch.

Schlagwörter: , , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv