Kürbis-Orangen-Soße

Posted by herbert - Januar 11th, 2012

Die Soße passt sehr gut zum Linsenbraten und natürlich auch zu Kohlgemüse oder Rosenkohl.

150 g Hokkaidokürbis grob würfeln und in 150 ml Gemüsebrühe aufkochen und zugedeckt 5-8 min dünsten, dann pürieren.

1-2 Orangen auspressen (ca. 100 ml) und in das Püree geben, mit ½ TL Zitronensaft, Cayennepfeffer, Macis und Kräutersalz würzen.

 Nochmals aufkochen, 30 g Butter in Scheiben einrühren und schmelzen lassen, gut verrühren und sofort servieren.

Weitere Kürbisrezepte finden Sie in meinem neuen Kochbuch „Kürbis-Vielfalt mit Pfiff“, das Sie hier versandkostenfrei bestellen können.

Schlagwörter: , , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv