Bratäpfel

Posted by herbert - Dezember 31st, 2011

Als wir letzthin eingeladen waren, gab es als Dessert leckere Bratäpfel und wir haben uns alle gefragt, warum es dieses leckere Gericht eigentlich jetzt so selten gibt, obwohl ich mich erinnere, dass es vor Jahren bei uns häufiger dieses Gericht gegeben hat.

Bei 4 Äpfel das Kerngehäuse ausstechen.

60 g Walnusskerne grob hacken, einige größere Teile in die Apfelöffnungen geben, den Rest mit  2 – 3 EL Honig, 1 EL Zitronensaft vermischen und mit   Zimt, Vanille, Ingwer und Kardamom würzen,  die Äpfel damit füllen.

In eine gefettete Auflaufform geben und ca. 20-25 min bei 180 Grad backen, dann mit Sahne und Eis servieren.

                                               Feuerfeste Form einfetten, Birnen

                                               hineinsetzen, Form abdecken und in

                                               40 Minuten bei 180 °C braten.

Schlagwörter: , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv