Apfelmus

Posted by herbert - September 24th, 2011

Es ist so einfach und schmeckt so lecker, dass man es einfach machen muss, wenn die Äpfel reif sind und man vielleicht zuviel davon hat.

1 kg Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Mit 2-3 EL Honig und 150 ml Apfelsaft erhitzen und zugedeckt, mit gelegentlichem Umrühren, 8-10 min köcheln lassen.

Dann die Masse etwas pürieren, es dürfen ruhig noch einige kleine Stückchen vorhanden sein.

Nach Wunsch würzen, z.B. mit Zimt oder Vanille, auch Ingwer schmeckt lecker, interessant auch mit Chili oder Cayennepfeffer. Wer will, kann auch einige Zwetschgen oder Brombeeren mitkochen oder statt Apfelsaft einen anderen Saft, z.B. Mango, Birne oder Traube wählen.

Ich mag besonders die Kombination mit Sanddorn.

Schlagwörter: , , , ,

One Response to “Apfelmus”

  1. julia von Nudelsorten.info

    Ja toll wir nehmen immer die eigenen von unserem Baum. Weiß zwar nicht die Sorte – sie eignen sich aber super dafür. Dann schön köcheln – manchmal machen wir auch Rosinen mit rein.

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv