Melonenkuchen

Posted by herbert - September 10th, 2011

500 g Weizen fein mahlen und mit 3 TL Backpulver vermischen.

150 g Honigmelone pürieren, mit 80-100 g Honig, 150 g Butter und 2 Eiern zum Vollkornmehl geben und alles gut verrühren, mit Zimt würzen.

In eine gefettete Kastenform füllen, oben glattstreichen und bei 200 Grad 60 min backen, nach 30-40 min auf 180 Grad herunterschalten, zum Schluss ggf. abdecken.

Noch 10 min im ausgeschalteten Ofen nachbacken.

Herausnehmen und abkühlen lassen.

Schlagwörter: , , ,

2 Responses to “Melonenkuchen”

  1. Kerbie

    Schmeckt das tatsächlich? Ich finde selbst immer das Honigmelone recht mild schmeckt und im Kuchen vielleicht nicht so heraus sticht.

  2. herbert

    Du hast recht, die Melone schmeckt man nicht stark heraus, aber insgesamt schmeckt der Kuchen lecker

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv