Sommersalat mit Austernpilzen

Posted by herbert - Juli 21st, 2011

Rot, grün, weiß und gelb, dazu die dunkel gebratenen, marinierten Pilze: Da läuft schon beim Anschauen das Wasser im Mund zusammen und beim Essen steigt der Genuss noch mehr.

2 EL Obstessig mit 50 ml Gemüsebrühe, 4 EL Olivenöl, Kräutersalz, frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer, Paprikapulver und mehreren klein geschnittenen Basilikumblättern zu einer Marinade verrühren.

200 g Austernpilze in 2 EL Öl anbraten, bei starker Hitze unter Rühren einige Minuten braten, aus der Pfanne nehmen, in die Marinade geben undetwa 30 Minuten durchziehen lassen.

300 g Tomaten achteln, 300 g Gurken in kleine Würfel schneiden, 200 g Rettich in Scheiben schneiden, ½ gelbe Paprikaschote in Streifen schneiden.

100 g Gouda in Streifen schneiden.

Gemüse und Käse zu den Pilzen geben, gut durchmischen und nochmals 10 Minuten ziehen lassen.

Mit klein geschnittenem Schnittlauch bestreut servieren.

Tipps:

Statt der gebratenen Austernpilze schmecken auch Steinpilzscheiben oder rohe Champignons sehr gut.

Versuchen Sie statt Gouda einmal Emmentaler oder Schafskäse.

Schlagwörter: , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv