Schade – zu spät

Posted by herbert - Juni 21st, 2011

Die letzten 4 Wochen waren so hektisch, dass wir auch bei schönem Wetter keine Zeit hatten, mal etwas länger nach draußen zu gehen. Daher konnten wir auf den Hinweis von Marion und Jörg nicht reagieren, die uns einige wunderschöne Bilder von Türkenbund aus dem Eselsburger Tal gemailt hatten.

Heute haben wir es endlich mal ins Eselsburger Tal geschafft und wir haben zwar noch die Fruchtstände von hunderten von Türkenbund gefunden, einige wenige verdorrte Blüten und ganz vereinzelt auch noch Blüten, wie im Bild sichtbar.

Leider konnten wir nicht den Albvereinsweg gehen, denn Baggern haben einen tiefen Graben gezogen und so mussten wir wieder umkehren. So schön der Albvereinsweg sonst auch ist, aber mit Dellas Hundebuggy doch nicht ganz so einfach, aber wenigstens ist Della brav gelaufen, wenn auch durchaus in ihrer nicht so schnellen Gangart.

Wirklich schade, aber jetzt müssen wir noch schauen, ob wir bi uns in der Gegend noch einige Orchideen finden.

Schlagwörter: , , ,

2 Responses to “Schade – zu spät”

  1. Jörg & Marion

    Schade, aber wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.

  2. herbert

    Tja, da kann man leider nichts machen.

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv