Erdbeerquarkkuchen

Posted by herbert - Juni 19th, 2011

200 g Weizen und 30 g Dinkel fein mahlen und mit 1 TL Backpulver mischen.

Das Vollkornmehl mit 50 g Honig, 100 g Butter, 1 Ei und Vanille zu einem glatten Teig verkneten und eine Springform damit auslegen, ca. 2 cm hohen Rand bilden.

375 g Quark mit 375 g pürierten Erdbeeren, 80 g Honig und 3 Eiern gut verrühren, 1 TL Agar-Agar in etwas Flüssigkeit auflösen und in die Quarkmasse rühren.

Die Quarkmasse auf den Teig gießen.

Bei 180 Grad ca. 35-40 min backen, die letzten min. ggf. abdecken, 10 min im ausgeschalteten Backofen nachbacken. Backofentür öffen und den Kuchen weiter im Backofen stehen lassen. Nach weiteren 15 min herausnehmen und vollkommen abkühlen lassen. Frühestens nach einigen Stunden oder am nächsten Tag anschneiden.

Schlagwörter: , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv