Erdbeeren im pikanten Salat

Posted by herbert - Mai 14th, 2011

Vor einigen Tagen habe ich hier über den Ruccola-Erdbeersalat geschrieben und gestern habe ich ihn für mich verändert, vielleicht könnte man auch sagen, optimiert:

50-60 g Ruccola von den Stengeln befreien, große Blätter halbieren.

250 g weissen Rettich in dünne Scheiben schneiden.

1 Frühlingszwiebel in feine Scheiben schneiden, 1- 2 Blätter Bärlauch in schmale Streifen schneiden.

50 g Emmentaler klein würfeln, alles in eine Schüssel geben.

4-5 große Erdbeeren in dünne Scheiben schneiden.

2 EL Balsamico-Essig mit 1 EL Wasser, 2 EL Olivenöl, Kräutersalz, Pfeffer, Cayennepfeffer verrühren, über den Salat gießen, alles gut verrühren. Einige min durchziehen lassen, dann mit kleingeschnittenem Schnittlauch bestreut servieren.

PS. Leider hatte ich keine frischen Champignons, die wären auch noch roh in den Salat gekommen.

Schlagwörter: , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv