Mango-Johannisbeer-Mus

Posted by herbert - März 16th, 2011

Da ich für den Kuchen, den ich gestern hier vorgestellt habe, nicht alle tiefgeforenen Johannisbeeren benötigt habe, konnte ich den Rest anderweitig verwenden und das war meine Lösung:

50 g Honig erhitzen.

200 g Mango in dünne Scheiben schneiden und mit 100 g Johannisbeeren zum Honig geben.

5 g Ingwer sehr fein schneiden, ebenfalls zum Obst geben, alles aufkochen und 8-10 min köcheln lassen.

Alles pürieren.

Wenn die Masse zu flüssig ist, 1/2 TL Agar-Agar in 2-3 EL Wasser auflösen und in das Püree einrühren, nochmals kurz aufkochen und in ein Schraubglas füllen.

Schlagwörter: , , , , ,

One Response to “Mango-Johannisbeer-Mus”

  1. Chris

    Oh, das klingt ja lecker. Das werde ich wohl demnächst auch mal machen müssen.
    Vielen Dank für das Rezept 😉

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv