Hat es eigentlich noch nie einen Winter gegeben?

Posted by herbert - Dezember 17th, 2010

Diese Frage stelle ich mir täglich neu, wenn ich die Unwettterwarnungen und Chaosberichte in den Medien lese. Nun gut es hat in den letzten Tagen überall geschneit, aber dies soll im Winter nichts ungewohnliches sein. Es gab Wind, auch dies gehört zum Winter.

Ich erinnere mich durchaus an Schneefälle bei uns, die in der Hälfte der Zeit die doppelte Menge an Schnee gebracht haben, wie dies vorgestern und gestern der Fall war und niemand hat darüber geklagt und das große Wehleiden angestimmt.

Doch was machen die Medien und Wetterexperten daraus? Ein Medienspektakel, um die Quote zu sichern und die Öffentlich-Rechtlichen spazieren ganz vorne mit.

Warum warnen seit einiger Zeit die Meteorologen so vehement vor Schnee, Wind und Starkregen, weil alles viel schlimmer geworden ist? Ist es das wirklich oder passieren extreme Wetterlagen nur etwas häufiger. Der Grund liegt meines Erachtens woanders. Vor einigen Jahren hat der damals führende deutsche Wetterdienst einen Sturm oder Orkan vorab nicht richtig eingeschätzt und dafür Prügel bezogen. Jetzt wird lieber zuerst in Panik gemacht und danach festgestellt, sooooooooooooo schlimm war es doch gar nicht.

Wenn Schnee auf der Straße liegt, dann fährt man mit Winterreifen oder Schneeketten und man fährt den Gegebenheiten angepaßt oder lässt das Auto in der Garage, wenn man nicht unbedingt fahren muss.

Übrigens das Bild ist mehr al 7 Jahre alt und auch damals gab es schon einen Winter mit Schnee.

Schlagwörter: , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv