Ein unerklärliches Phänomen

Posted by herbert - Oktober 29th, 2010

Es ist eigentlich unerklärlich, aber (leider) Realität. Menschen, die normalerweise fließend lesen können und alle Pictogramme richtig interpretieren können, verlieren sehr häufig diese Fähigkeiten, sobald sie im Sattel eines Fahrrades sitzen.

©walker

©walker

Wie wäre es sonst erklärlich, dass wir dieser Tage auf einem ausgewiesen Pfad der Muße, der Fußgänger vorbehalten ist und bei dem Radfahrer an einer schmalen Pforte darauf hingewiesen werden, sie sollen den etwas weiteren, breiten Weg benutzen, innerhalb weniger Minuten 4 Radfahrern begegnet sind.

Aber dies ist kein Einzelfall, und es gibt keine landestypischen Unterschiede, ob auf dem schwäbischen Albrandweg oder in Naturschutzparks auf Rügen.

Eigentlich sind diese Menschen doch zu bedauern, ich hoffe in deren Interesse nur, dass sie diese Fähigkeiten wieder zurückgewinnen, wenn Sie den Fahrradsattel verlassen. Aber sicher kann man da wohl nicht sein.

Schlagwörter: , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv