Gekühlte Gurkensuppe

Posted by herbert - Juli 10th, 2010

An so heißen Tagen wie zur Zeit, da passt diese Suppe hervorragend. Sie ist lecker und macht kaum Arbeit und vor allem wird fast keine zusätzliche Wärme produziert.

400 g Gurke grob würfeln, 200 g Tomaten schälen, Ansatz herausschneiden und grob würfeln, ebenso 100 g Zucchini. 10 g Ingwer fein schneiden und Alles fein pürieren.

500 ml kalte Gemüsebrühe, 150 ml saure Sahne und 50 ml Sahne einrühren, mit Kräutersalz, Pfeffer, Macis und Dill kräftig würzen. Im Kühlschrank mindestens 2 Stunden kühlen.

4 Scheiben Toastbrot in Würfel schneiden und in 50 g Butter ringsum anbraten.

Schnittlauch klein schneiden und mit den Toastwürfeln in die Suppe geben und sofort servieren.

 Wer will, kann noch 1 EL Obstessig oder 1 TL Sojasoße zugeben

Schlagwörter: , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv