Spinatsalat

Posted by herbert - Juli 8th, 2010

Als ich gestern auf dem Markt bei meinem Biogärtner jungen Spinat gesehen habe, musste ich natürlich zuschlagen.  Da sich junger Spinat gut für einen Salat eignet, war klar, ein Teil wird dafür verwendet, aus dem Rest bereitete ich eine indische Version vor.

Doch ich wollte für die Marinade noch etwas besonderes machen und so habe ich einige gebratene Pilze, die ich für ein Gericht meines neuen Kochbuchs gebraucht hatte, davon abgezweigt und als Grundlage der Marinade verwendet.

200 g Spinat waschen und größere Blätter kleinschneiden oder kleinreißen. 2 – 3 Tomaten achteln und 5-6 Radieschen in Scheiben schneiden.

50 g Champignons in Butter anbraten und einige min braten, dann pürieren. Mit 2 EL Balsamico-Essig, 30 g geriebenen Käse, 4 EL Olivenöl, Kräutersalz, Pfeffer, Paprika zu einer Marinade verrühren und über das Gemüse gießen, gut durchmischen. Mit Schnittlauch oder Petersilie bestreut servieren.

Schmeckt echt lecker.

Schlagwörter: , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv