Zucchini-Küchle

Posted by herbert - Juni 17th, 2010

1 altbackenes Vollkornbrötchen kleinschneide, in eine enge Schüssel und soviel Milch zugießen, dass die Brötchenstücke knapp bedeckt sind. Einige Stunden einweichen.

150 g Zucchini fein reiben und mit 3-4 EL gemahlene Haselnüsse sowie 1 Ei unter das eingeweichte Brötchen mischen.

Mit  1 EL frisch geriebenen Ingwer, Kräutersalz, Pfeffer, Cayennepfeffer kräftig würzen. Nochmals eine halbe Stunde stehenlassen. Dann Küchle formen und in wenig Erdnussöl auf beiden Seiten bei mittlerer Hitze gut 5 min backen.

Tipps:

Wer will, kann auch noch kleingeschnittene Zwiebel und/oder geriebenen Käse unterrühren.

Statt Haselnüsse kann man auch Vollkornmehl oder Vollkorngrieß verwenden.

Statt

Schlagwörter: , , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv