Olivenöl mit eingelegtem Chili

Posted by herbert - Dezember 25th, 2009

Ich liebe es hin und wieder, wenn das Essen scharf gewürzt ist und so habe ich das Geschenk eines mit eingelegtem Chili verfeinerten Olivenöl gerne angenommen. Doch wie teuflich scharf das Öl ist, habe ich beim ersten Versuch festgestellt, obwohl ich mit Vorsicht herangegangen bin.

Ich habe die Marinade für einen Blattsalat hergestellt aus 1/2 EL dieses Olivenöls, 1 1/2 EL Sonnenblumenöl, 2 EL Wasser und 1 EL Apfelessig und das war höllisch scharf.

Ein zweiter Versuch: für den Kartoffelsalat habe ich folgende Marinade verwendet. 2 EL Obstessig, 4 EL Gemüsebrühe mit angebratenen Zwiebeln, 1/2 Olivenöl scharf, 3 EL Sonnenblumenöl und dann den Kartoffelsalat 30 min durchziehen. Fast so scharf wie der 1. Versuch.

Mal sehen, ob ich das Öl verbrauchen kann, bevor es ranzig wird.

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv