Sauerkrautküchle

Posted by herbert - Dezember 15th, 2009

1 Frühlingszwiebel in 20 g Butter anbraten.

150 g Kürbis fein reiben, mit 2 EL Gemüsebrühe zu den Zwiebel geben und unter Rühren 2-3 min andünsten.

200 g weich gekochtes Sauerkraut und 3-4 EL Vollkornsemmelbrösel sowie 1 Ei dazugeben, alles gut durchmischen, mit Kräutersalz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Majoran, Sojasoße kräftig würzen. Mit einem großen Löffel Teig in die eingefettete Pfanne geben, glatt streichen und auf beiden Seiten ca. 6 min braten.

Tipps

Dazu passt ein bunter Kartoffelsalat.

Wenn der Teig noch zu weich ist, können Sie noch etwas Semmelbrösel, gemahlene Nüsse oder Maismehl zugeben.

Wer will kann auch etwas geriebenen Käse in die Teigmasse geben oder die Küchle mit einer Scheibe Käse überbacken.

Schlagwörter: , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv