Carob-Aufstrich

Posted by herbert - Dezember 12th, 2009

Wer in der Vorweihnachtszeit noch nicht genug von süßen Sachen hat, der kann sich mit Kürbis noch einen leckeren Brotaufstrich machen, manchen schmeckt der so gut, dass sie den Aufstrich einfach herauslöffeln und sich das Brot sparen

20 g Butter erhitzen, 200 g Kürbis schälen (auch Hokkaido), klein würfeln, in der Butter kurz anbraten,

1-2 EL Wasser und 2-3 EL Honig zugeben, einige min köcheln lassen, dann 2 EL Carob darüber sieben und nochmals 50-70 g Butter zugeben, dann alles pürieren, ggf. noch etwas Honig zugeben, wer will kann auch noch mit Zimt, Ingwer würzen, nochmals unter Rühren aufkochen und in Schraubglas füllen, erkalten lassen und dann im Kühlschrank aufbewahren.

Schlagwörter: , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv