Heidelbeer-Dinkelkuchen

Posted by herbert - Juni 17th, 2009

Bald ist Beerenzeit und was liegt hier näher, als schon einmal ein Rezept für einen schnellen, gesunden und leckeren Kuchen zu backen:

200 g Dinkel fein mahlen und mit 30 g gemahlenen Mandeln, 2-3 TL. Backpulver mischen..

80 g Butter mit 80 g Honig und 2 Eiern gut verrühren, das Mehl und Zimt zugeben und weiterrühren. 2/3 des Teigs in eine gefettete Backform geben. Darauf 500 g gewaschene und abgetropfte Heidelbeeren verteilen, einen knappen cm Rand lassen.

Den restlichen Teig mit 80 ml Sahne, 60 g Honig, 80 g gemahlenen Mandeln und 1 Ei verrühren und die Heidelbeeren damit abdecken. Bei 180 Grad ca. 50-55 min backen, am Ende ggf. die Temperatur etwas herunterschalten.

Tipp

Der Kuchen gelingt auch mit roten Johannis- und mit Stachelbeere, wobei ich letztere zuerst etwas andünste.

Schlagwörter: , , ,

Leave a Reply

Blog Home
  • Archiv